Heilsteine O — Z

O — Z

Infor­ma­ti­on:
Die unten beschrie­be­nen Wirkungen werden den (Halb-)Edelsteinen nach­ge­sagt und sind nicht wis­sen­schaft­lich nach­ge­wie­sen. Auch wenn ihnen kör­per­li­che und psy­chi­sche Wirkungen nachgesagt/zugeschrieben werden, ersetzen sie niemals ärztliche und/oder psy­cho­lo­gi­sche Behand­lun­gen! 

OBSIDIAN:

Obsidian

Gold­obsi­di­an:
hilft bei Neurosen und psy­chi­schen Störungen durch Erkennen der Ursachen; positiv für Ner­ven­sys­tem;
durch tiefes Ein­drin­gen ins Unter­be­wusst­sein  Aufzeigen see­li­scher Belas­tun­gen und dadurch Reinigung

Chakra:
Stirncha­kra – geistige und kör­per­li­che Reinigung (ver­stärk­te Wirkung in Kom­bi­na­ti­on mit
Berg­kris­tall)
Erdstern — Reinigung und Ver­an­ke­rung

Regen­bo­gen­obsi­di­an:
gut fürs Gehirn, har­mo­ni­siert beide Gehirn­hälf­ten; stärkt Sinne und Ner­ven­fa­sern; positiv für alle Organe, Drüsen;  reinigt Blut und unter­stützt die optimale Nähr­stoff­ver­sor­gung; regelt den Hor­mon­haus­halt;
hilft Abhän­gig­kei­ten zu erkennen und los­zu­las­sen; gibt Kraft und Opti­mis­mus; fördert die Intuition

Chakra:
alle – höhere Bewusst­seins­ebe­ne erreich­bar

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen oder in der Sonne

ONYX:

Onyx

unter­stützt die Haut in ihrer Funktion, Haut und Haare beim Wachstum; beschleu­nigt Heilung; positiv für Herz, Nieren, Milz, Drüsen und Nerven; reinigt und ent­schlackt das Blut; fördert die Durch­blu­tung und sta­bi­li­siert den Kreislauf;
gibt Sta­bi­li­tät, Wider­stands­kraft und Lebens­freu­de; schützt vor Erd­strah­len sowie vor negativen Menschen und Magie

Chakra:
alle – dringt bis in die tiefsten Winkel von Körper, Geist und Seele

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen

OPAL:

Opal

Edelopal, Milchopal, Opal­mu­schel: positiv für Magen; anregend für Stoff­wech­sel und Verdauung; Regelung der Blut­kör­per­chen und –plättchen;
lindert Depres­sio­nen; har­mo­ni­siert Gefühls­le­ben; hilft bei Selbst­ver­wirk­li­chung; sorgt für Wärme, Gebor­gen­heit und Ganzheit
Chakra:
Schei­telcha­kra – Licht­brin­ger
Solar­ple­xus­cha­kra – Zusam­men­spiel von Körper, Geist & Seele

Opal-Schmuck

Boul­de­r­o­pal: positiv für Venen und Arterien; sorgt für optimale Sauer­stoff­ver­sor­gung; stärkt Herz-Kreislauf-System;
sorgt für leich­te­res Leben, Dinge mit gesundem Abstand zu sehen; hilft Verstand und Intuition zu koor­di­nie­ren sowie eigene Fehler zu erkennen und zu ändern
Chakra:
alle – Bewusst­sein, Erkennen höherer Wahrheit

Schwarzer Opal: positiv für Bildung der Anti­kör­per; schützt Organe v.a. Leber;
lindert Ängste; hilft beim Erreichen von Zielen und Wunsch­er­fül­lung; schützt vor fremden Ein­flüs­sen;
Chakra:
alle – Sta­bi­li­sie­rung von Aura, gibt Energie

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: unter flie­ßen­dem Wasser abspülen oder mit Hämatit-Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen

PERIDOT:

Peridot

unter­stützt Herz und Lunge; stärkt Thy­mus­drü­se und Immun­sys­tem; positiv für Haut und Haar, reguliert Talg­drü­sen, kräftigt Nägel; reguliert Kreislauf und lindert Wet­ter­füh­lig­keit;
stärkt inneres Gleich­ge­wicht; gibt positive Lebens­ein­stel­lung; negative Gefühle ins Positive.

Chakra:
Herz- und Stirncha­kra – Herz: stärkt die Ver­bin­dung von Geist und Körper; Stirn: soll Hell­sich­tig­keit fördern

Peridot-Schmuck

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen oder in der Sonne

PERLE:

Perle

wirkt positiv für Kno­chen­bau und Zähne; aktiviert Hor­mon­pro­duk­ti­on und Ver­dau­ungs­ap­pa­rat; unter­stützt Ner­ven­sys­tem, Mus­ku­la­tur; hilft bei Allergien und deren Aus­wir­kung auf die Haut;
gibt Selbst­si­cher­heit; hilft beim Wohl­füh­len in seinem  Körper; lässt ver­bor­ge­ne Blockaden, Probleme und Gefühle erkennen und lösen; schützt vor Unglück und falschen Freunden; bringt Schönheit und Zufrie­den­heit;
Schwarze Perlen ver­trei­ben falsche Freunde und Schwind­ler

Chakra:
Solar­ple­xus­cha­kra – reinigt Körper und Seele von innen heraus

Perlen-Schmuck

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Meersalz
Aufladen: in Muschel­scha­le

PERLMUTT:

Perlmutt

lindert Krämpfe der Muskeln; regelt Kalk­stoff­wech­sel; unter­stützt die Mundflora;
ver­mit­telt Sta­bi­li­tät, Selbst­ver­trau­en, Selbst­be­wusst­sein, Akzeptanz und Zusam­men­ge­hö­rig­keit; stärkt Kon­zen­tra­ti­ons­fä­hig­keit; gibt Ruhe in stres­si­gen Zeiten

Chakra:
alle – in Kom­bi­na­ti­on mit Heil­stei­nen zum besseren Öffnen der jewei­li­gen Chakren

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: in Muschel­scha­le

PHANTOMQUARZ:

Phantomquarz

stärkt und sta­bi­li­siert Kreislauf und Lymph­sys­tem; bewahrt vor Stauungen; unter­stützt Sauer­stoff­ver­sor­gung und Fett­stoff­wech­sel;
schützt vor negativen Ein­flüs­sen und Ängsten; gibt Wil­lens­kraft; hilft beim Loslassen von ein­ge­fah­re­nen Gewohn­hei­ten oder Abhän­gig­kei­ten; hilft bei Lie­bes­kum­mer

Chakra:
alle – Aura-Reinigung

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: in der Mit­tags­son­ne

PYRIT:

Pyrit

har­mo­ni­siert Organe und Drüsen; lindert Ver­dau­ungs­pro­ble­me; positiv für Atemwege v.a. für Lunge; ver­bes­sert die Durch­blu­tung der Haut; schützt Ner­ven­ge­we­be und Wir­bel­säu­le;
lindert stress­be­ding­te Reizungen; reinigt den gesamten Körper;
löst tief ver­wur­zel­te Blockaden; hilft beim Abbau von Ängsten und Frus­tra­tio­nen; gibt neue Hoffnung, Selbst­be­wusst­sein, Zufrie­den­heit und Opti­mis­mus

Chakra:
Solar­ple­xus­cha­kra und See­lens­tern – gibt Son­nen­en­er­gie
(in Kom­bi­na­ti­on mit anderen Heil­stei­nen verstärkt er deren Wirkung)

Schmuck mit Pyrit

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen oder in der Sonne

RHODOCHROSIT:

Rhodochrosit

stärkt Ver­dau­ungs­or­ga­ne; aktiviert Enzyme und damit Stoff­wech­sel; regt Insu­lin­pro­duk­ti­on an; unter­stützt Leber, Nieren und Milz; schützt und kräftigt Herz und Haut;
trans­for­miert Ängste, Hemmungen und Min­der­wer­tig­keits­ge­füh­le in Zufrie­den­heit, Selbst­be­wusst­sein, Selbst­ver­trau­en und Lebens­lust; gibt Opti­mis­mus; unter­stützt bei Neu­an­fän­gen; hilft beim Erkennen der eigenen Bedürf­nis­se und Gefühle; stärkt die Liebe; löst Blockaden

Chakra:
Herz‑, Solarplexus‑, Nabel‑, Sakral- und Wur­zelcha­kra – Blockaden lösen, Liebe stärken
(Har­mo­niestein in Kom­bi­na­ti­on mit anderen Heil­stei­nen)

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall- oder Rosen­quarz-Trom­mel­stei­nen

RHODONIT:

Rhodonit

schützt und reinigt Lunge und Herz-Kreislauf-System; aktiviert das zentrale Ner­ven­sys­tem; festigt Knochen;
hilft mit Ver­än­de­run­gen positiv umzugehen; gibt Zuver­sicht und Freude; unter­stützt die Selbst­ver­wirk­li­chung; löst Lern­blo­cka­den; hilft bei Prü­fungs­angst und Schul­stress (gut auch in Kom­bi­na­ti­on mit Chalcedon); hilft beim Erkennen und Loslassen von Ver­sa­gens­ängs­ten, Blockaden und Neurosen (verstärkt in Kom­bi­na­ti­on mit Rho­doch­ro­sit)

Chakra:
Herz‑, Solarplexus‑, Nabel- und Sakralcha­kra – gibt Klarheit der Seele

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Amethyst-Trom­mel­stei­nen oder in der Sonne

ROSENQUARZ:

Rosenquarz

positiv für Herz, Blut und Kreislauf; sorgt für Sauer­stoff- und Nähr­stoff­ver­sor­gung; schützt Herz­mus­ku­la­tur; stärkt Nieren, Leber; regt Stoff­wech­sel an; gibt Vitalität; schützt vor Computer‑, Erd- und Was­ser­strah­len; hilft der Haut bei der Rege­ne­ra­ti­on;
Lie­bes­stein: stärkt Liebe und Vertrauen, hilft bei part­ner­schaft­li­chen Neu­an­fän­gen, heilt seelische Wunden des Herzens; regt Fantasie an; gibt Zufrie­den­heit; schützt vor see­li­schen Ver­let­zun­gen, falscher Liebe, falschen Freunden; hilft bei Lie­bes­kum­mer

Chakra:
Herz­cha­kra – Erkennen wahrer Liebe

Rosen­quarz-Schmuck

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall- und Amethyst-Trom­mel­stei­nen

RUBIN:

Rubin

aktiviert und kräftigt Leber, Rücken­mark; reguliert Blut­zu­cker­ge­halt, Pro­duk­ti­on der Blut­kör­per­chen, Sauer­stoff­ver­sor­gung des Körpers, Fett­stoff­wech­sel und Drüsen; positiv für Blut; stärkt Thy­mus­drü­se und gleicht Hor­mon­haus­halt aus; kräftigt Immun­sys­tem;
schützt vor negativen Menschen und deren Intrigen; sorgt für mehr Ehr­lich­keit (zu sich und seinen Mit­men­schen); hilft bei der Selbst­ver­wirk­li­chung, bei See­len­rei­ni­gung und beim Loslösen von Blockaden;
Stein der Liebe: steht für Vertrauen und Treue

Chakra:
Herz- und Wur­zelcha­kra – sorgt für Höheres Bewusst­sein

Schmuck mit Rubin

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen oder an der Sonne

RUTILQUARZ:

Rutilquarz

stärkt und schützt das gesamte Atmungs­sys­tem; regelt Sauer­stoff­ver­sor­gung; unter­stützt die Zel­ler­neue­rung; wirkt positiv aufs Kleinhirn und Immun­sys­tem; macht wider­stands­fä­hig gegenüber Viren und Bakterien;
Wahr­heits­stein: hilft beim Finden der eigenen Wahrheit, fördert mehr Ehr­lich­keit bei den Mit­men­schen;
gibt Harmonie, Lebens­kraft und spi­ri­tu­el­les Wachstum; warnt und schützt vor negativen Kräften und Lügen; hilft bei der Selbst­ver­wirk­li­chung und beim Begehen seines Weges; führt zum Ursprung von Belas­tun­gen und Blockaden und hilft beim Loslassen

Chakra:
Solar­ple­xus­cha­kra – zeigt den eigenen Weg auf (kann mit allen Heil­stei­nen kom­bi­niert werden)

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen oder in der Sonne

SAPHIR:

Saphir

stärkt die Ver­bin­dung zwischen Körper, Geist und Seele; beugt stress­be­ding­ten Krank­hei­ten vor; positiv für Ner­ven­sys­tem und sämtliche Organe; kräftigt Haut, Haare und Nägel;
sorgt für Aus­ge­gli­chen­heit und Ent­span­nung; gibt Ziel­stre­big­keit, ruhige Nerven und Kon­zen­tra­ti­on, Liebe, Weisheit und Glück; warnt und schützt vor negativen Kräften; hilft zu erkennen und zu verstehen; soll Jugend­lich­keit erhalten

Chakra:
Stirn- und Kehl­kopf­cha­kra – har­mo­ni­siert Körper, Geist und Seele

Saphir-Schmuck

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: in der Sonne

SCHNEEQUARZ/MILCHQUARZ:

Schneequarz

reguliert die Fette im Blut (Tri­gly­ze­ri­de, Cho­le­ste­rin etc.), wirkt positiv auf das Fett­ge­we­be; regt Magen, Darm, Lunge und Drüsen an; regelt Hor­mon­haus­halt; sorgt für optimale Nährstoff-Ver­sor­gung des Körpers; gibt mehr Vitalität; aktiviert das gesamte Ner­ven­sys­tem und den Kreislauf; schützt vor Elek­tro­smog und negativer Energie nei­di­scher Menschen;
klärt und har­mo­ni­siert die Seele; schenkt Aus­ge­gli­chen­heit, inneren Frieden, Vertrauen und Treue

Chakra:
alle – wirkt har­mo­ni­sie­rend auf Körper, Geist und Seele (Kom­bi­na­ti­on mit Azurit, Smaragd,
Rosen­quarz verstärkt)

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen

SERPENTIN:

Serpentin

wirkt positiv auf die Thy­mus­drü­se, Hor­mon­haus­halt und Immun­sys­tem; schützt Herz, Nieren und Lunge;
Erfolgs­stein: hilft beim Erreichen seiner (auch hoch­ge­steck­ten) Ziele; vereint die geistigen Wünsche mit den kör­per­li­chen Fähig­kei­ten

Chakra:
Herz­cha­kra – hilft beim Öffnen

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen oder in der Morgen- bzw. Abend-Sonne

SMARAGD:

Smaragd

schärft die Sinne; wirkt positiv aufs Kleinhirn, Ner­ven­sys­tem, auf alle Drüsen, auf Ver­dau­ungs­ap­pa­rat und Herz; aktiviert Enzyme; stärkt Immun­sys­tem; lindert Migräne und Krämpfe; hat ver­jün­gen­de Eigen­schaf­ten;
gibt Aus­ge­gli­chen­heit, Zufrie­den­heit und Freude; unter­stützt Freund­schaft, Part­ner­schaft und Fami­li­en­zu­sam­men­ge­hö­rig­keit; löst Blockaden und Ängste; hilft Probleme und Konflikte zu meistern; fördert Harmonie und Ruhe

Chakra:
Herz­cha­kra – löst Blockaden

Smaragd-Schmuck

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen und Aufladen: mit Hämatit-Berg­kris­tall-Rubin-Trom­mel­stei­nen

SODALITH:

Sodalith

har­mo­ni­siert Drüsen; beruhigt die Nerven; vermag den Blutdruck zu senken; gleicht Hor­mon­haus­halt aus; stärkt Wider­stands­kraft gegenüber Infek­ti­ons­krank­hei­ten und Ent­zün­dun­gen;
gibt Mut, Selbst­ver­trau­en und emo­tio­na­les Gleich­ge­wicht; aktiviert das logische Denk­ver­mö­gen und fördert gleich­zei­tig die Inspi­ra­ti­on für Kunst und Schöpfung; kann irra­tio­na­le Schuld­ge­füh­le und Ängste ver­trei­ben; öffnet den Blick fürs Wesent­li­che

Chakra:
Kehlkopf‑, Stirn- und Kau­salcha­kra – kann selbst tiefste Blockaden auflösen (verstärkt in Kom­bi­na­ti­on mit Berg­kris­tall)

Sodalith-Schmuck

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen

SONNENSTEIN:

Sonnenstein

hilft bei Schlaf­stö­run­gen und deren Aus­wir­kung; unter­stützt das zentrale Ner­ven­sys­tem; sorgt für gute Durch­blu­tung; positiv für Gelenke und Knochen;
gibt mehr Lebens­freu­de, Zuver­sicht und Leben­dig­keit; vermag Depres­si­on zu lindern; hilft, in der Realität zu bleiben; unter­stützt beim Lösen von ener­ge­ti­schen Blockaden; fördert Krea­ti­vi­tät

Chakra:
Milz‑, Wurzel- und Nabelcha­kra – höhere Bewusst­seins­ebe­ne

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: in der Sonne

SPINELL:

Spinell

wirkt positiv auf Nerven und Muskeln; bewahrt vor Ent­zün­dung und unter­stützt Selbst­hei­lungs­kräf­te des Körpers;
bewahrt vor Ängsten; hilft bei Neu­an­fän­gen und Ver­än­de­run­gen; löst Blockaden

Chakra:
alle – je nach Farbe – absor­biert negative Kräfte

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: kurz in der Sonne

SUGILITH:

Sugilith

stärkt Immun­sys­tem, Ner­ven­sys­tem, Kreislauf; aktiviert die Zel­ler­neue­rung; reinigt und kräftigt die inneren Organe und Drüsen; wirkt positiv auf alle Sinne; vermag Neurosen und Phobien zu lindern;
stärkt die Wil­lens­kraft; gibt Kraft und Stärke; unter­stützt Selbst­ver­wirk­li­chung und Selbst­kon­trol­le; hilft bei Schick­sals­schlä­gen; aktiviert Körper, Geist und Seele; gibt Lebens­freu­de, Opti­mis­mus und Wärme; schützt vor Infek­tio­nen und negativen Kräften;
Befrei­ungs­stein: hilft beim Loslassen von Abhän­gig­kei­ten
einer der kräf­tigs­ten Heil- und Schutz­stei­ne

Chakra:
alle, besonders Scheitel- und Stirncha­kra – öffnet und ver­schiebt geistige Horizonte und Ebenen

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Woche bzw. Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: nicht nötig (möglich mit Berg­kris­tall)

TANSANIT:

Tansanit

positiv für Gehirn und Sinne; hilft bei Alzheimer; har­mo­ni­siert Gehirn­hälf­ten; lindert Kopf­schmer­zen, Depres­si­on; stärkt Kon­zen­tra­ti­on;
har­mo­ni­siert Gedanken; stärkt logisches Denken; schützt vor Ein­sam­keit

Chakra:
Stirncha­kra – bringt Erleuch­tung

Ener­ge­ti­sie­rung
1 — 2x pro Monat
E: unter flie­ßen­dem Wasser
A: mit Berg­kris­tall und Saphir – am besten in Wasser

TIGERAUGE:

Tigerauge

lindert Kopf­schmer­zen; kräftigt Kleinhirn, Bewe­gungs­zen­trum des Ner­ven­sys­tems, die Knochen und Gelenke; vermag Ner­ven­er­kran­kun­gen, Probleme mit Wir­bel­säu­le und Gelenks­ent­zün­dun­gen zu lindern; sta­bi­li­siert Stoff­wech­sel; stärkt die Leber;
gibt Sicher­heit, Kraft und Gebor­gen­heit; hilft bei finan­zi­el­len Ange­le­gen­hei­ten; fördert die Kon­zen­tra­ti­on und steigert die Auf­nah­me­fä­hig­keit; har­mo­ni­siert Bedürf­nis­se; ordnet Gedanken; steigert Selbst­wert­ge­fühl; hilft beim Finden und Begehen seines selb­stän­di­gen Weges

Chakra:
Solar­ple­xus­cha­kra – unter­stützt den eigenen Weg

Tigerauge-Schmuck

Ener­ge­ti­sie­rung
1 — 2x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen oder in der Sonne (ca. 2 bis 3 Stunden)

TOPAS:

Topas

Weißer Topas/Silbertopas/Edeltopas:
wirkt positiv auf Lymph­sys­tem, Magen, Milz; ver­hin­dert Was­ser­an­samm­lun­gen und Harn­säu­re­ab­la­ge­run­gen; reguliert Hor­mon­haus­halt;
Wech­sel­jah­re: gleicht Hor­mon­schwan­kun­gen aus, ver­hin­dert Dick­wer­den und Depres­sio­nen;
kräftigt Freund­schaf­ten; erleich­tert die Umstel­lung auf Neues; stärkt die innere Kraft
Chakra:
alle – Klärung und Harmonie für Aura (in Kom­bi­na­ti­on mit Berg­kris­tall Ver­stär­kung)

Topas-Schmuck

Imperial-/Gold­to­pas:
stärkt den gesamten Orga­nis­mus; schützt Herz, Kreislauf, Leber, Drüsen; har­mo­ni­siert Ner­ven­sys­tem; stärkt Immun­sys­tem;
schützt vor nerv­li­chen Anspan­nun­gen, Prü­fungs­angst, Erschöp­fung und Depres­sio­nen; beruhigt und gibt ruhigen Schlaf; schenkt Freude und Intuition; rege­ne­riert Körper, Geist und Seele
Chakra:
Solar­ple­xus- und Milz-Chakra – für Ruhe und Zufrie­den­heit, pure Ent­span­nung

Blauer Topas:
hilft gegen sämtliche Hals-Rachen-Beschwer­den; kräftigt Venen; soll vor Throm­bo­sen und Krampf­adern bewahren;
Stein der Musen: fördert Krea­ti­vi­tät und Inspi­ra­ti­on;
har­mo­ni­siert Gefühls­le­ben; schenkt Klarheit (v.a. über Bedürf­nis­se);
Chakra:
Hal­scha­kra – Neu­ord­nung
Stirncha­kra – fördert Weit- und Hell­sich­tig­keit

Ener­ge­ti­sie­rung
1 – 2 x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen

TÜRKIS:

Türkis

kräftigt Muskeln und Nerven; wirkt positiv auf Hals, Atemwege und Lunge, Zähne und Kiefer, Drüsen und den Blut­kreis­lauf; vermag psy­cho­so­ma­ti­sche Erkran­kun­gen und Haut­er­kran­kun­gen zu lindern;
gibt Selbst­si­cher­heit, Tatkraft; schenkt beruf­li­chen und privaten Erfolg; hilft bei der Äußerung von Meinungen und Argu­men­ten; verbindet den Menschen mit der Natur; gibt Schönheit und Kraft;
starker Schutz­stein: warnt vor Gefahren, hält negative Kräfte und Energien fern, schützt vor Unfällen;
in Kom­bi­na­ti­on mit Silber Ver­stär­kung seiner Kräfte

Chakra:
Kehl­kopf­cha­kra  — Ver­bin­dung von geistigen Ideen mit dem uralten Wissen der Seele

Türkis-Anhänger

Ener­ge­ti­sie­rung
1x pro Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen und Kupfer

TURMALIN:

Turmalin

Grüner Turmalin (Verdelit):
kräftigt Herz und Blut­kreis­lauf; stärkt Venen und Arterien; unter­stützt den Sauer­stoff­aus­tausch in der Lunge; positiv für Lymph- und Thy­mus­drü­se; kräftigt das Immun­sys­tem; regt Zell­stoff­wech­sel an; regelt Fett- und Was­ser­haus­halt; stärkt das Ner­ven­ge­we­be; hilft, das Blut von Abla­ge­run­gen zu befreien; aktiviert Hormone und Enzyme, die Glück und Zufrie­den­heit her­vor­ru­fen,
gibt Ent­span­nung und Kraft; hilft beim Loslassen fest­ge­fah­re­ner Glaubens- und Denk­mus­ter; unter­stützt die  Erneue­rung; gibt see­li­sches und kör­per­li­ches Wohl­be­fin­den; hilft bei Erkennt­nis und Auflösen von Blockaden; unter­stützt die Errei­chung von Zielen; vermag Wohlstand und Erfolg zu bringen
Chakra:
Herz­cha­kra – Bewusst­seins­er­wei­te­rung

Schwarzer Turmalin (Schörl):
wirkt ent­gif­tend auf Gehirn und Nerven; ent­strahlt und entstört negative Energien; schützt vor Strahlen, Sonnenbrand;hilft bei Wet­ter­füh­lig­keit; kräftigt Mus­ku­la­tur, Knochen und das gesamte Ner­ven­sys­tem.
starker Schutz­stein für Körper und Seele:  schützt vor negativen Kräften und Ein­flüs­sen (glei­cher­ma­ßen Strahlen wie negative Energien von Menschen);
gibt Selbst­be­wusst­sein; hilft beim Erreichen von Lebens­zie­len; fördert geistige Kon­zen­tra­ti­on; wirkt klärend und befreiend; hilft beim Finden von Antworten
Chakra:
Stirn- und Wur­zelcha­kra – Höhere Bewusst­seins­ebe­ne

Roter Turmalin (Rubelith):
stärkt Leber; sorgt für Reinigung und Akti­vie­rung des Blut­kreis­laufs; regt den Stoff­wech­sel an; lindert Mens­trua­ti­ons­be­schwer­den; hilft bei der Hor­mon­um­stel­lung in den Wech­sel­jah­ren; bewahrt jugend­li­ches Aussehen, gesunde Haut, Haare, Nägel; schützt vor Viren, Bakterien und vor negativen Strahlen;
hilft beim Erkennen von Grenzen und beim Loslassen von Ver­gan­ge­nem; gleicht Gefühls­le­ben aus; gibt Ruhe und Harmonie; befreit von falschen Freunden, Blockaden und negativen Bindungen; unter­stützt die Abna­be­lung von den Eltern; hilft bei der Selbst­ver­wirk­li­chung
Chakra:
Herz­cha­kra – gibt Freiheit

Blauer Turmalin (Indi­go­lith):
wirkt besonders gut auf Atmungs­or­ga­ne, Gehirn und Ner­ven­sys­tem;  rege­ne­riert und aktiviert Schild-und Thy­mus­drü­se; sorgt für aus­glei­chen­de Hor­mon­pro­duk­ti­on; regt Stoff­wech­sel an;
hilft bei der Selbst­ver­wirk­li­chung; schafft Klarheit; hilft bei Ent­schei­dun­gen; befreit von ver­al­te­ten Denk­mus­tern; stärkt unter­neh­me­ri­sches Denken und Ver­hand­lungs­ge­schick
Chakra:
Kehlkopf- und Stirncha­kra – sorgt für Freies Denken

Was­ser­me­lo­nen­tur­ma­lin:
wirkt auf Herz und Kreislauf; stärkt das Rücken­mark, das Immun­sys­tem und die Abwehr­kräf­te der Haut;
hilft beim Loslassen von Schuld­ge­füh­len und tiefst ver­bor­ge­nen, emo­tio­na­len Wunden; gibt Humor, Freude und Selbst­ver­trau­en; sorgt für Ausgleich von männ­li­chen und weib­li­chen Eigen­schaf­ten; hilft bei Prüfungs- und Exis­tenz­ängs­ten; fördert Gerad­li­nig­keit, Cha­rak­ter­stär­ke und Wahrheit; schenkt Erkennt­nis bei wahrer Freund­schaft und Liebe
Chakra:
Herz­cha­kra – Erkennt­nis und Erleuch­tung

Turmalin-Schmuck

Ener­ge­ti­sie­rung
1x im Monat
Entladen: mit Hämatit-Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: mit Amethyst-Trom­mel­stei­nen oder in der Sonne

UNAKIT:

Unakit

verhilft zu mehr Gleich­ge­wicht der Drüsen, Organe und Kör­per­säf­te; entspannt und ent­krampft (v.a. Geni­tal­be­reich); stärkt das Immun­sys­tem; kräftigt die Atmung; ver­bes­sert den Fett­stoff­wech­sel und die Leis­tungs­fä­hig­keit;
wirkt aus­glei­chend auf die Psyche (v.a. bei falschen und ein­ge­fah­re­nen Glau­bens­sät­zen und Denk­mus­tern aus der Kindheit); fördert Intuition, Belast­bar­keit und das Aner­ken­nen anderer Sicht­wei­sen;
reguliert glei­cher­ma­ßen Körper, Geist und Seele.

Chakra:
Herz­cha­kra – bringt Hoffnung und Geduld

Ener­ge­ti­sie­rung
1x im Monat
Entladen: mit Hämatit-Trom­mel­stei­nen
Aufladen: in der Mor­gen­son­ne oder mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen

ZIRKON:

Zirkon

positiv für Atem­or­ga­ne; Vor­sor­ge­stein; soll anti­sep­tisch, fie­ber­sen­kend und schmerz­lin­dernd sein; gut bei Allergien; regt Stoff­wech­sel an; aktiviert Bauch­spei­chel­drü­se, Milz, Leber, Drüsen; reguliert Was­ser­haus­halt;
(verstärkt oranger Zirkon = Hyazinth)
befreit von fest­ge­fah­re­nem Verhalten und Vor­ur­tei­len; hilft bei Erneue­rung; gibt Selbst­ver­trau­en; vertreibt Melan­cho­lie;

Chakra:
alle – je nach Farbe – Einblick in unser tiefes Selbst

Zirkon-Schmuck

Ener­ge­ti­sie­rung
1x im Monat
Entladen: unter flie­ßen­dem Wasser
Aufladen: mit Berg­kris­tall-Trom­mel­stei­nen und an der Sonne

Ener­ge­ti­sie­rung
ent­spre­chend dem kom­bi­nier­ten Heilstein


Die oben beschrie­be­nen Wirkungen werden den (Halb-)Edelsteinen nach­ge­sagt und sind nicht wis­sen­schaft­lich nach­ge­wie­sen. Auch wenn ihnen kör­per­li­che und psy­chi­sche Wirkungen nachgesagt/zugeschrieben werden, ersetzen sie niemals ärztliche und/oder psy­cho­lo­gi­sche Behand­lun­gen!