Kategorienarchiv: Selbstcoaching

Gelas­sen­heit… Dein Wegweiser dazu…

Ich habe hier eine kleine Sammlung an Gedanken & Weis­hei­ten, die dir zu mehr Gelas­sen­heit verhelfen können.

V.a. wenn du gerade einen jener Tage hast, die du am liebsten ver­flu­chen würdest… an denen du beinahe durch­drehst & wegen Klei­nig­kei­ten an die Decke gehst.

Du kannst zwar Dampf ablassen, aber es wird dir nur kurz­fris­tig Erleich­te­rung bringen. Was dir jedoch auf Dauer mehr bringen wird, ist, die Dinge einfach gelas­se­ner zu nehmen.

Doch wie kannst du das?

Wie kannst du einfach mehr Gelas­sen­heit empfinden & leben?

Wei­ter­le­sen

Hier habe ich ein paar tolle Tipps für dich, wie du Mini­ma­lis­mus im Kopf erreichen kannst.

Du willst Leich­tig­keit? Einfach ein bisschen mehr Leich­tig­keit im Leben?

Dann lies dir meine Impulse durch & nimm dir einfach mit, was für dich stimmig & brauchbar ist…

Wei­ter­le­sen

Ich habe 9 klit­ze­klei­ne Sätze gefunden, die eine rie­sen­gro­ße Wirkung auf dein Leben haben können!

Schon mal darüber nach­ge­dacht, dir dein Leben einfacher zu gestalten?

Im Grunde kannst du das mit so vielen kleinen Dingen. Ohne rie­sen­gro­ßen Aufwand!

Du musst nur damit anfangen. Und dann dran­blei­ben!

Wei­ter­le­sen

TAGESIMPULS

Starte deinen Tag mit einer kleinen Inspi­ra­ti­on & Erin­ne­rung an das Schöne an dir & deinem Leben! Mein Aufruf für mehr Selbst­be­wusst­sein!

Wei­ter­le­sen

Glück! Glück­li­che Menschen machen etwas anders…

Hast du dir das auch schon mal gedacht?

Was machen die Menschen, die glücklich sind, anders als du?

Wieso sind sie glücklich & zufrieden?

Wieso hadern sie nicht?

Weil sie mehr Glück als andere haben?

Aber, haben sie das wirklich?

Denn Glück ist nichts, das man im Außen findet. Glück beginnt in deinem Kopf.

Und Glücklich-Sein ist ein Gefühl, das aus­schließ­lich aus dir selbst kommt.

Also, was machen glück­li­che Menschen anders?

Ich verrate es dir!

Wei­ter­le­sen

VOLLMOND | ENERGIE | RITUAL⠀⠀

Es ist wieder soweit! VOLLMOND! Und dazu noch Portaltag!⠀

Wei­ter­le­sen

Selbst­fin­dung | Wer bist du?

Wenn ich dich frage, wer du bist, wie lautet deine Antwort?

Wie beschreibst du dich?

Du fängst ver­mut­lich mit deinem Namen an. Dann kommt dein Beruf, was du halt so machst…

Doch bist das wirklich du?

Ein Name & ein Beruf? ~ Wie ein Etikett auf einem Produkt…Name & Nutzen.

Ich mache es dir etwas schwerer. In deinen Antworten dürfen sich weder dein Name noch dein Beruf noch dein Geschlecht aufhalten.

Oh, ja, das ist eine Herausforderung!

Mach dir keinen Kopf deswegen. Es ist ganz normal, dass du dir hierbei extrem schwer tust. Wir haben es ja schließ­lich genau so gelernt & defi­nie­ren uns über unseren Namen & unseren Beruf.

Gefühle, Lei­den­schaft, Talente, Inter­es­sen sind nicht von Bedeutung bei der Beschreibung…zumindest laut deinen Glau­bens­sät­zen.

Das wirklich schlimme daran ist, dass wir dadurch komplett die Ver­bin­dung zu uns selbst, zu unserem wahren Selbst verlieren. Dass wir unsere Gefühle & Bedürf­nis­se falsch inter­pre­tie­ren, Wert auf die ver­kehr­ten Dinge legen ~ all das führt dann dazu, dass wir uns irgend­wann nicht mehr wohl in unserer Haut fühlen & so richtig unzu­frie­den mit unserem Leben sind.

Wenn du aller­dings weißt, wer du bist, was dich wirklich antreibt, was dich ausmacht, was dich glücklich macht…ja, dann ist das natürlich ganz was anderes. Dann kannst du so richtig glücklich sein & erfüllt leben.

Du kannst mit Klei­nig­kei­ten in die richtige Richtung steuern, weißt, wie du dich moti­vierst, gönnst dir deine not­wen­di­gen Auszeiten & Beloh­nun­gen & wirst insgesamt zufrie­de­ner, gelas­se­ner & liebst dich selbst, so wie du bist! Als wun­der­vol­les Wesen!

Klingt das gut für dich?

Dann lies einfach weiter…

Wei­ter­le­sen

Die abenteuerliche Reise zu dir selbst…⠀

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

Nicht nur damit, sondern oft mit der Über­win­dung, diesen Schritt zu gehen…

Die Bereit­schaft auf­zu­brin­gen, diese Reise anzu­tre­ten, nicht zu wissen, was man alles dabei findet. Und mit Erwar­tun­gen umzugehen, die sich viel­leicht so nicht erfüllen werden…⠀

Wei­ter­le­sen

Liebe dich! Liebe dich, so wie du bist!

Denn du bist bereits wun­der­voll, großartig & toll!⠀
Wieso kannst du das nicht erkennen?⠀

Wei­ter­le­sen

Achte & respek­tie­re sie.
Nimm sie wichtig & erfülle sie dir! Und lebe im Einklang mit ihnen!

Das hörst du immer wieder von mir.

Doch dafür solltest du auch genau wissen, was deine Bedürf­nis­se sind, damit du sie auch wirklich gut erfüllen kannst.

Welche Bedürf­nis­se hast du?
Und was unter­schei­det sie eigent­lich von diversen Wünschen?
Wieso ist es so wichtig, deine Bedürf­nis­se zu kennen?

Und deswegen zeige ich hier & heute deinen Weg zu deinen Bedürf­nis­sen.

Wei­ter­le­sen

10/89