Kategorienarchiv: Selbstcoaching

Auf­mun­te­rung gefällig?

Ich schreibe so unglaub­lich viel über Mindset… inkl. Tipps & Tricks. Mit Übungen & Anlei­tun­gen.

Ändere deine Ein­stel­lung & alles ändert sich.

Es klingt im Grunde sehr einfach. Es wäre auch so einfach, wenn wir Menschen nicht so kom­pli­ziert wären…

Tatsache ist, selbst, wenn du ein wun­der­vol­les, positives Mindset hast, hast du dennoch immer wieder negative Gedanken. Das ist nun mal so.

Nur positiv sehen ~ das geht einfach nicht.

Weil wir in einer Welt der Dualität leben. Für uns hat alles 2 Seiten. Wir bewerten alles nach unserem eigenen Wer­te­sys­tem…

Also, alles, was wir wahr­neh­men, bewerten wir: als positiv oder negativ.

Und dass nicht alles Eitel Wonne, Son­nen­schein ist, das ist uns auch klar.

Daher liest bei mir auch immer, dass du deine negativen Gedanken akzep­tie­ren sollst. Sie annehmen als das, was sie sind. Gedanken. Von dir bewertet.

Worauf will ich hinaus…

Es gibt ein paar Tipps, die mir per­sön­lich gut helfen, wenn ich mal schlechte Laune habe. Wenn es mir mal nicht so gut geht. Meine per­sön­li­che Auf­mun­te­rung…

Und diese möchte ich mit dir teilen!

Wei­ter­le­sen

Portaltage & Mondzyklus

Du fühlst dich wieder einmal überrollt von alten Themen, schmerz­voll & unruhig?

Deine Träume sind viel zu real ~ und doch voll­kom­men irr?

Du schläfst schlecht & dein Körper scheint auch nicht ganz in Form zu sein?

Dann spürst du viel­leicht einen Portaltag oder den Mond­zy­klus!

Portaltage dienen dir als Neuausrichtung deiner Energie. Sie fördern das Vertrauen, den Frieden & die Liebe!

Alte Glau­bens­sät­ze, Denk­mus­ter kommen hoch, um von dir bear­bei­tet zu werden, um von dir erlöst zu werden… damit Frieden, Liebe & Vertrauen wieder fließen können.

Lass dich darauf ein & nütze sie für deine per­sön­li­che Ent­wick­lung. Nutze sie, um dich einen Rie­sen­schritt nach vorne zu bringen!

Nutze das Wissen & die Macht von Por­t­al­ta­gen & Mond, um dich selbst besser ken­nen­zu­ler­nen, deine Themen effek­ti­ver zu bear­bei­ten & einen großen Schritt in deiner per­sön­li­chen & spi­ri­tu­el­len Wei­ter­ent­wick­lung zu machen!

Wei­ter­le­sen

Portaltage 2020 | Die Daten

Da die Por­t­al­ta­ge so viel Einfluss auf uns haben ~ und das Interesse daran so rie­sen­groß ist…, habe ich hier eine kleine Auf­stel­lung für dich.

Und zwar die kommenden Por­t­al­ta­ge ~ für das 2. Halbjahr 2020 | August bis Dezember.

Wei­ter­le­sen

Gedan­ken­ka­rus­sell ~ immer im Kreis drehen sie sich, deine Gedanken…

Ich weiß, du kennst das auch: Dieses ständige Gedanken-Kreisen über Dinge, die eigent­lich längst passé sind…

Diese andau­ern­de Wie­der­käu­en von Gedanken, die dir keinen Vorteil bringen…

Absurd, wie sehr wir uns damit quälen…

Und wie wir uns alles Schöne kaputt denken können! Uns nur auf das Negative fokus­sie­ren. Sorgen machen. Ver­gan­ge­nes fest­hal­ten.

Doch damit ist jetzt Schluss!

Ich zeige dir ein paar Tipps, mit denen du dein Gedan­ken­ka­rus­sell abstellen lernst.

Wei­ter­le­sen

Unter­be­wusst­sein & Glau­bens­sät­ze ~ Denk­mus­ter & Wer­te­sys­te­me

Dein Unter­be­wusst­sein kann dein bester Freund sein oder dein schlimms­ter Feind…

Es kann dich dabei unter­stüt­zen, wenn du Ziele erreichen oder Erfolg haben möchtest. Es kann dich aber auch massiv blo­ckie­ren.

Aber die gute Nachricht lautet: Du kannst dein Unter­be­wusst­sein verändern.

Du kannst deine gesamte Ein­stel­lung verändern. Du kannst im Grunde alles verändern.

Also mach dein Unter­be­wusst­sein zu deinem Freund & Unter­stüt­zer.

Ich gebe dir hier ein paar Tipps, wie du das hin­be­kom­men kannst.

Wei­ter­le­sen

Was würde passieren, wenn du deine ganze Energie auf all das Positive in deinem Alltag fokus­sie­ren würdest?

Was würde passieren, wenn du deinen Fokus auf das Wun­der­vol­le, die Freude, das Schöne lenken würdest?

Anstelle deiner negativen Ein­stel­lung…

Im Grunde brauchst du nur deinen Fokus verändern… und damit meine ich jetzt nicht blauäugig & mit rosaroter Brille her­um­lau­fen. Sondern einfach dem Schönen mehr Gewicht geben ~ mehr Wert darauf legen.

Denn du bewertest & du ent­schei­dest, was du wichtig nimmst.

Für dein selbst­be­wuss­tes Mindset…

Wei­ter­le­sen

TAGESIMPULS

Starte deinen Tag mit einer kleinen Inspi­ra­ti­on & Erin­ne­rung an das Schöne an dir & deinem Leben! Mein Aufruf für mehr Selbst­be­wusst­sein!

Wei­ter­le­sen

Nutze Affir­ma­tio­nen als Mantras.

Mantras sind im Grunde nicht mehr als energie-gespickte Affir­ma­tio­nen.

Während viele Menschen Affir­ma­tio­nen nur dazu nutzen, sich ver­stan­des­mäßg etwas ein­zu­bläu­en, bin ich der Meinung, Affir­ma­tio­nen können noch viel besser genutzt werden.

Siehe auch hier: Warum Affir­ma­tio­nen manchmal einfach nicht wirken…

Nutze die Affir­ma­tio­nen so, dass du sie dir in dein Unter­be­wusst­sein ein­pro­gram­mie­ren kannst.

Verbinde dich mit ihrer Energie. For­mu­lie­re sie so, dass du sie glauben kannst & verbinde dich mit ihr.

Nutze sie so als Mantra ~ als energie-geladene Affirmation.

Wei­ter­le­sen

Ich nutze viele Rituale! Spi­ri­tu­el­le & all­täg­li­che.

Sie helfen mir, meinem Alltag & meinem Tun Struktur zu geben.

Ich bin ein Kopf­mensch & da ist Ordnung wichtig für mich (& meinen Verstand)…

Ich erzähle dir gerne von meinen per­sön­li­chen Ritualen oder auch Routinen, die mir helfen, mehr in meiner Mitte, in meiner Kraft zu bleiben. Einfach, um ruhiger & gelas­se­ner zu sein.

Wei­ter­le­sen

Wir sind so darauf kon­di­tio­niert, alles sofort zu haben, zu erledigen, zu tun etc. Das ist unser Instinkt. Auf keinen…

Wei­ter­le­sen

20/110