Erdstern Chakra | Quick Start

Aktiviere & booste dein Erdstern Chakra mit diesen wundervollen, simplen Tipps

Ich zeige dir ein paar tolle Übungen, die du ganz einfach in deinen Alltag integrieren kannst. Simpel, aber effektiv.

Damit du dein Erdstern Chakra ganz einfach aktivieren & stärken kannst.

ERDSTERN Chakra

Wie du vielleicht schon weißt, ist das Erdstern Chakra ist die Verbundenheit zu deinem persönlichen Garten deines Potentials. Es steht für die Standfestigkeit & Balance (v.a. für das Spiegelgesetz).

Wenn du dein Erdstern Chakra gereinigt & aktiviert hast, dann stehst du mit beiden Beinen fest auf der Erde & bist bestens mit dem Energiefeld verbunden. Ausgewogen halt… ?

Der Erdstern verbindet das Energiefeld mit der Materie ~ und genauso kannst du dein Potential aktivieren & es manifestieren.

Da dieses Chakra für die Balance & für das Spiegelgesetz steht, ist es nur aktiv, wenn auch das Pendant, das Seelenstern Chakra, aktiv ist. Diese beiden Chakren gehören einfach zusammen.

Das Erdstern Chakra befindet sich ca. 15 bis 30 cm unter deinen Füßen.

VORTEILE des aktiven & starken Erdstern Chakras

Du bist ausgeglichener & sowohl mit deinen Gefühlen als auch deinem Verstand in Einklang. Und du fühlst dich stabil & mit dir selbst gut verbunden.

Du spürst die Einheit von Energie & Materie & den Drang, dein eigenes Potential zu entfalten. Außerdem spürst du die Schöpferkraft ganz tief in dir & möchtest diese leben.

Du stehst mit beiden Beinen fest auf der Erde & weißt, die Spiritualität zu nutzen. Ja, du erkennst den Zusammenhang & akzeptierst ihn. Du kannst ihn auch für dich selbst nutzen.

QUICK START | Erdstern Chakra

#1 | Fuß-Übung

Spüre deine Füße ganz bewusst auf der Erde. Nimm sie wahr, wie sie den Boden berühren… spiele ein wenig mit deiner Balance… Verlagere dein Gewicht mal auf die eine Seite, mal auf die andere.

Drück sie dann so fest wie möglich auf den Boden ~ mach dich so richtig schwer. Und lass dann wieder los…

Spüre, wie sich deine Füße mit dem Boden verbinden, damit du ausreichend Halt hast… und ohne Probleme vorwärts gehen kannst.

Geh jetzt ganz bewusst ein paar Schritte… und spüre jedes Mal, wie dein Fuß sich mit dem Boden verbindet.

(Vielleicht kannst du sogar die energetische Verbindung wahrnehmen?)

Stell dir dann vor, wie die Energie deiner Füße sich ganz tief mit der Energie der Erde verbinden. Wie du Teil des irdischen Energie-Feldes bist…

Mit jedem Schritt, den du machst, bist du mit der Erde verbunden…

#2 | 5-Minuten Meditation

Gönn dir einfach zwischendurch diese Meditation, um deinen Erdstern zu aktivieren & zu boosten:

Diese Meditation habe ich im Zusammenhang mit den Zentrumstagen empfangen. Eine wundervolle, energiegeladene Aktivierung!

Sie gibt dir viel Stärke, Stabilität & Vertrauen in deine Bestimmung ~ dein Potential!

#3 | Raus in die Natur

Nimm ganz bewusst die Erde mit ihren Schätzen wahr. Geh hinaus in den Wald… mach einen Spaziergang & nimm ganz bewusst die Energie der Natur in dich auf.

Öffne deinen Blick ~ sowohl deinen äußeren als auch deinen inneren. Spüre, dass du Teil dieser wundervollen Natur bist.
Verbinde dich ganz bewusst mit dem Energiefeld.

Stell dich auf einen Platz deiner Wahl. Und spüre, wie du dich mit ihm verbindest. Beginne auch hier mit deinen Füßen… Verbinde dich.

Und dann weite diese Verbindung aus. Bis du das Gefühl hast, dein ganzer Körper & dein ganzes Sein sind mit diesem Platz, mit dieser magischen Energie vereint.

Du bist ein Teil der wundervollen Natur ~ du bist ein Teil des großartigen Energie-Feldes der Erde! Du bist ein Teil des großen Ganzen!

Spüre es mit dieser Übung!

Du bist Alles…

Geh ganz tief in dich hinein ~ und lausche. Lausche der Erde, deren Teil du bist! Lausche, was dir die Erde in dir zu sagen hat.

Du bist verbunden. Mit ihr. Mit dem großen Ganzen. Und mit dir.

Energie & Materie sind eins.

Lerne das. Nutze das. Vereine, was zusammen gehört.

Kein Entweder-Oder! Nein, es gibt nur ein Sowohl-Als-Auch. Gemeinsam. Gemeinsam stark. Gemeinsam magisch. Gemeinsam verbunden.

Du bist sowohl Materie als auch Energie ~ du bist Erde & Universum ~ du bist das Ganze & Teil des Ganzen.

Darum geh in die Tiefe. Lausche der Erde, die dir die Geheimnisse des Universums verraten kann. Höre genau zu & erfahre, wer du bist. Erfahre, wer du sein kannst. Und aktiviere dein Potential… Bring es auf die Erde.

Du bist nicht allein. Du bist verbunden. Mit allem. Erkenne das & nutze das.

Bring dein Potential auf die Erde. Aus Energie wird Materie. Aus Träumen wird Realität.

Du bist Alles ~ und Teil von Allem. Erkenne die Verbundenheit. Erkenne die Magie darin. Und erkenne die Wahrheit darin.

Du bist verbunden. Jetzt. Für immer.

Wie immer gilt: Nimm dir mit, was für dich stimmig & brauchbar ist!

Alles Liebe, Daniela

Mein ganzes Wissen über die 12 Chakren erfährst du hier:

Für noch mehr Meditationen abonniere doch einfach meinen Youtube-Kanal!