Ich darf mich selbst toll finden! | #Tagesimpuls

TAGESIMPULS

Starte deinen Tag mit einer kleinen Inspiration & Erinnerung an das Schöne an dir & deinem Leben! Mein Aufruf für mehr Selbstbewusstsein!

Hier habe ich einen kleinen Auszug der Tagesimpulse aus meiner Selbstfindungs-Gruppe:


Ich darf mich selbst toll finden!

Ich gebe mir selbst die Erlaubnis, alles Wundervolle & Schöne an mir zu sehen & zu achten.Ich muss mich nicht runtermachen. Nein! Ich darf mich mögen & toll finden!

Denn ich bin großartig, toll, wundervoll, schön, außergewöhnlich & besonders!

Weil ich ein einzigartiges Kunstwerk bin!

Und ja, es muss nicht jeder dieses Kunstwerk mögen! Denn Geschmäcker sind nun mal verschieden. Und das ist gut so!

Wichtig ist, dass ich mir gefalle. Dass ich mich mag.

Und ich erlaube mir das ab heute.

Ich werde mich achten & wertschätzen. Ich werde mich großartig & toll finden.

Weil ich das darf! Und diese Erlaubnis erteile ich mir jetzt!

Meine Inspiration dazu:


Ich habe zu diesem Thema einen wundervollen Artikel auf Instagram gelesen und möchte ganz kurz diesen Blickwinkel aufgreifen…

Es ist in der Gesellschaft verpönt, dich selbst gut zu finden. Das wird so oft & vorschnell als eingebildet & überheblich verteufelt. Deswegen ist es kein Wunder, dass die Menschen so ein großes Problem mit ihrem Selbstwert & ihrem Selbstbild haben.

Weil dir im Grunde verboten wird, dich selbst positiv zu betrachten.Jetzt wird es allerdings höchste Zeit, dass wir uns von diesem veralteten & in meinen Augen schädlichen Verhalten lösen. Dass wir endlich lernen, uns selbst als schön, wundervoll, großartig & toll zu sehen. Denn das sind wir.

Jeder Mensch ist für sich ein wundervolles, außergewöhnliches Kunstwerk. Ein Original. Denn jeder Mensch unterscheidet sich von den anderen. Es gibt keine 2 identischen. Weil jede Zusammenstellung ihrer Persönlichkeit, Erfahrungen, Denkweisen etc. einzigartig ist. Und genau aus einem bestimmten Grund genau so ist…

Und wenn wir das einmal begreifen, dann können wir diese Grenzen hinter uns lassen.Und uns selbst endlich als das Geschenk sehen, das wir eigentlich sind. Das Geschenk an unser Leben. Werde dir klar darüber, welchen Zweck dein Leben hat… Ganz sicher nicht, dich kleinhalten, unterdrücken & unglücklich sein.

Das Leben ist zum Leben da. Also tu es. Und lass dir von uralten Denkweisen das nicht vermiesen.Denk neu. Denk modern! Denk über deine Grenzen hinaus!Denn du bist eigentlich ein grenzenloses, wundervolles, außergewöhnliches Wesen! Voller Kraft, Macht & Liebe!

Und diese Liebe solltest du endlich für dich selbst empfinden!

Du möchtest von mir inspiriert werden? Dann folge mir doch:

Magische Rauhnächte

Lust auf 12 Nächte voller Magie?

Eintauchen in die Rauhnächte ~ in ihre Themen... und so durch Selbstreflexion & Meditation das große Potential des kommenden Jahres magisch zu entfalten?

Dann sei dabei beim Magischen Rauhnächte Workshop ~ zum Eintauchen, Entfalten & Gestalten!