Selbstbewusstsein | Insta-Post

Selbstbewusstsein heißt, dass du dir selbst äußerst bewusst bist.

Du weißt, wer du bist und was du kannst.⠀
Dir ist klar, was dich ausmacht, was dich besonders macht und was du brauchst & willst.⠀


Wenn du dir selbst bewusst bist, weißt du auch, welche Schwächen du hast und dir ist klar, dass diese absolut okay sind. Du musst schließlich nicht alles können!⠀
Selbstbewusstsein heißt, dass du dich selbst sehr gut kennst, nämlich auch, was du (gerade) brauchst und was du wirklich willst.⠀

Du erkennst dich und deine Rolle, die Zusammenhänge & die Wege. Du kannst für dich selbst entscheiden, wer du sein willst. Du bist dir schließlich voll bewusst!⠀


Mit Selbstbewusstsein kommt auch die Selbstverantwortung.

Du bemerkst, dass du allein die Verantwortung für dich selbst & dein Leben trägst!⠀

Außerdem, je bewusster du bist, umso fokussierter kannst du sein! Ablenkungen & Abschweifungen werden somit weniger und du kannst dich auf Wesentliches konzentrieren (zB auf deinen Weg…).⠀


Darum konzentriere dich auch dein Selbst, werde dir bewusst, wer du bist, was du willst und dann steh für dich selbst ein!⠀
Denn du bist einzigartig & wundervoll! Dein wahres Selbst will gelebt werden! Sei dir dessen bewusst!⠀


Alles Liebe,⠀
Daniela⠀

Magische Rauhnächte

Lust auf 12 Nächte voller Magie?

Eintauchen in die Rauhnächte ~ in ihre Themen... und so durch Selbstreflexion & Meditation das große Potential des kommenden Jahres magisch zu entfalten?

Dann sei dabei beim Magischen Rauhnächte Workshop ~ zum Eintauchen, Entfalten & Gestalten!