Meine Instagram-Gedanken | Steh zu dir!

Tust du dir schwer, NEIN zu sagen?

Tust du oft Dinge, auf die du eigent­lich keine Lust hast? — Anderen zuliebe?⠀

Sagst du immer “Ja, klar, mach ich…”, egal ob du überhaupt die Zeit dafür hast, geschwei­ge denn Bock drauf?⠀

Eigent­lich willst du nicht, du traust dich aber nicht, abzu­leh­nen, weil …(hier kommen deine Glaubenssätze/Denkmuster ins Spiel) — also ziehst du’s durch, viel­leicht auch mit der Hoffnung, dann ist es erledigt und du hast Ruhe. Aber dem ist meist nicht so, denn dann kommt schon die nächste Bitte/Aufforderung, weil du machst das ja so toll, auf dich kann man sich ja verlassen…und du sagst immer ja.⠀
Und das Rad dreht sich weiter und weiter. Du kommst ins Strudeln. Du bist gestresst. Dir fehlt mehr und mehr Energie. Du bist kraftlos. Und irgend­wann kannst du nicht mehr…⠀

Willst du das wirklich bis zu diesem Ende durch­zie­hen? Bis zum Zusam­men­bruch?⠀
Nein? Sehr gut! ⠀
Dann gebe ich dir nämlich einen wert­vol­len Rat: ⠀

Denke um! Hör auf dein Inneres! Steh zu dir! Und lerne, auch mal NEIN zu sagen!⠀

Finde heraus, was dir gut tut, was du wirklich tun möchtest und was nur aus irgend­wel­chen alten Glau­bens­sät­zen geschieht. Und dann kom­mu­ni­zie­re, und zwar richtig. ⠀

Ich weiß, es ist oft schwer, die richtigen Worte zu finden, v.a. in der Familie. ⠀
Aber es ist unglaub­lich wichtig, dass du auch aus­sprichst, was dich belastet. Sonst wird sich nichts ändern!⠀
Denk immer daran, die Menschen in deinem Leben wissen nicht wie es dir wirklich geht, wenn du das gekonnt ver­steckst! Da kannst du ihnen nicht einmal einen Vorwurf machen. 😉⠀

Also lerne, zu dir selbst zu stehen und das aus­zu­spre­chen. Sei offen und ehrlich! ⠀
Und du wirst sehen, dein Leben wird leichter! Du fühlst dich besser! Weil du dich selbst endlich wichtig nimmst! Und dann merkst du, wie auch alle anderen dich wichtig nehmen! ⠀

Lebe dein Selbst! Lebe dein Leben! ⠀

Alles Liebe,⠀
Daniela⠀

Du willst mehr von mir auf Instagram lesen?

Dann folge mir doch:

Wenn dir der Post gefallen hat, dann freue ich mich, wenn du ihn teilst: