Portaltag 8 | 29.08.2020

29.08.2020

Tagesenergie

Öffne Raum & Zeit, erhebe dich für einen Augen­blick darüber. Erkenne die Bedeutung dessen.

Sei bereit für deine Ver­wirk­li­chung. Für deine Selbstverwirklichung.

Streife deine Grenzen ab, halt dich nicht länger klein & unbe­deu­tend, sondern wachse, wachse über dich hinaus. Erhebe dich über deine eigenen Beschrän­kun­gen & erlebe die Freiheit. Die Freiheit deines Seins, wenn du endlich begriffen hast, dass du bist, wer du bist. Und das allein deine Freiheit ist!

Denn du allein prägst dein Leben, dein Sein, deine Welt & dein Umfeld. Werde dir dessen bewusst & sei die Schöp­fer­kraft, die bereits in dir schlummert.

Heute haben wir wieder einen von diesen Loops…🤗

Eine Art von Wie­der­ho­lung in der Energie… jedoch befinden wir uns bereits eine Etage höher! Yeah!

Erhebe dich für einen Augen­blick über dein jetziges Sein… Erkenne, aus einem anderen Blick­win­kel, was alles sein kann. Was alles möglich ist.

Wenn du deine Grenzen mal außen vor lässt. Sie für einen Moment lang, ganz einfach loslässt… was erblickst du dann?

Was kannst du erblicken?

Stell dir vor, du könntest das, was gerade ist, für diesen einen Moment, akzep­tie­ren…
Das, was gerade ist, für diesen Augen­blick, loslassen…
Willst du es dann loslassen?
Würdest du es loslassen?

Kannst du es, nur für diesen Moment einmal, loslassen…

Was spürst du? Was fühlst du? Wie geht es dir dabei?

Kannst du deine Freiheit erkennen?

Erinnere dich, du hast Einfluss auf deine ganze Ein­stel­lung. Auf deine Wahr­neh­mung, wenn du sie & deine Muster hinterfragst.

Deine Grenzen befinden sich in deinem Kopf. In deinem Verstand. Lass diese los. Erhebe dich darüber… & blicke einfach mal von oben auf dich & dein Leben.

Und dann blicke in die Tiefe. Was da in dir schlum­mert, das du nicht raus lässt ~ ans Licht. 

Dein Selbst, dein wahres Selbst, ist der Diamant. Alle Facetten an dir zusammen ergeben dein Selbst. Und wenn du es wahr­haf­tig leben möchtest. Wirklich du selbst sein… dann solltest du dich damit aus­ein­an­der­set­zen. Wer du wirklich bist. Wer du sein möchtest.

Wie dein wahres Selbst wirklich ist. Und wie du es befreien kannst.

Denn du allein hältst es verborgen, versteckt… gefangen. Unter Glau­bens­sät­zen, Denk­mus­tern, kon­stru­ier­ten Regeln & Strukturen.

Daher frage dich selbst: Was passiert, wenn du all diese Grenzen & Beschrän­kun­gen loslässt?
Und wenn es fürs Erste, nur für diesen einen Moment ist?
Gefahrlos. Zum Testen. Einfach mal zum Ausprobieren…

Traust du dich?
Bist du bereit, es zu versuchen?

Die wundervolle Freiheit deines wahren Selbst zu kosten?

Denk daran, du allein kannst das machen & schaffen ~ erschaf­fen & gestalten!

GRENZENLOSE FREIHEIT

Gren­zen­lo­se Freiheit ist dein Recht. Gren­zen­lo­se Freiheit ist dein wahres Selbst.
Lass deine Grenzen einfach hinter dir & befreie dein wahres Selbst.

Erst wenn du dein wahr­haf­ti­ges Selbst leben kannst, dann weißt du was, Freiheit ist.
Was wirkliche Freiheit ist.
Ohne Grenzen ~ ohne Beschrän­kun­gen. Ohne dieses Gefängnis, das du dir selbst erschaf­fen hast.
Das du nicht loslassen möchtest…

Doch warum nicht?
Warum kannst du dein Gefängnis nicht verlassen?
Warum kannst du deine Grenzen nicht einfach hinter dir lassen?
Was hindert dich daran?
Was hält dich davon ab?

Dein Denken ~ dein Wunsch nach fester Struktur.


Freiheit macht dir Angst. Weil du sie nicht kennst. Weil du sie nie ken­nen­ge­lernt hast.
Sie ist dir so fremd, dass du lieber in deinem engen, struk­tu­rier­ten, illu­so­ri­schen Kon­troll­den­ken gefangen bleibst, als aus­zu­bre­chen & die wahre Freiheit zu kosten. Zu erleben. Zu sein.

Hab keine Angst vor der Freiheit. Sie kann dir so viel mehr geben als deine enge Struktur. Als dein kleines Denken.
Denn sie ist gren­zen­los. Und voller Liebe. Voller Liebe für dich selbst. Voller Liebe für dein Sein.

Darum lebe. Darum sei. Sei einfach du selbst. Lebe dein wahres Selbst & lerne, die Freiheit & ihre Vorteile zu genießen.
Und du wirst niemals wieder etwas anderes wollen. Niemals zurück in dein Gefängnis aus eng­ma­schi­ger Struktur. So eintönig & beschränkt.

Du wirst das bunte Leben wollen, das dir deine Freiheit geben kann, das dir dein wahrhaftiges Selbst geben kann.

Bist du bereit, dich deiner Angst zu stellen? Deine Grenzen hinter dir zu lassen? Deinen Geist zu erweitern? Und deine Struk­tu­ren unendlich aus­zu­deh­nen… sodass sie dich nicht mehr ein­schrän­ken & klein halten?

Dann beginne noch heute. Lass deine Grenzen hinter dir.

Schritt für Schritt. Bau deine Grenzen ab. Befasse dich mit deinem Wahren Selbst. Mit dir, mit deiner gren­zen­lo­sen Freiheit in dir.
Und fang an, dein buntes Leben zu leben… fang an zu strahlen, zu leichten, zu funkeln!

Jetzt!

Voller gren­zen­lo­ser Liebe & aus unend­li­cher Weite,
Deine Seele ✨💎✨

Heute habe ich zwar “nur” eine Wiederholung, aber der Effekt wird dennoch besonders sein…

(…wenn du bereits jeden Tag die Por­t­al­ta­ge Übungen/Meditationen mit­ge­macht hast, dich darauf ein­ge­las­sen & die Trans­for­ma­ti­on zuge­las­sen hast.)

Mach heute nach­ein­an­der folgende Meditationen:

Und profitere von der erhöhten Energie! Spüre die Freiheit in dir!

Kleine Übung:

Denke darüber nach, was für dich Selbst­ver­wirk­li­chung heißt. Was es für dich bedeutet, dein Selbst wahr­haf­tig zu leben.


Definiere für dich…
💎 Selbst­ver­wirk­li­chung
💎 Freiheit deines Seins


Was ist dabei für dich wichtig?
Was gehört dazu?
Und was darfst du loslassen & hinter dir lassen?
Welche Grenzen möchtest/sollst du dafür überwinden?

Und damit wünsche ich dir einen wundervollen Tag voller Erkenntnis & Wachstum!
Alles Liebe, Daniela

Für heute habe ich folgende Empfehlung:

Selbst­fin­dung ~ wer bist du eigentlich?

9 kleine Sätze, die dein Leben verändern

Selbst­er­kennt­nis & Wei­ter­ent­wick­lung

Außerdem noch folgende kurze Medi­ta­tio­nen & Aktivierungen:

Ich bin DanielaSeelen- & MIndset-Coach

Und ich zeige dir, was alles möglich ist, wenn du dein Leben selbst in die Hand nimmst!

Wenn du mehr darüber wissen willst, dann stöbere auf meinem Blog & abonniere meinen SOUL LETTER, um immer am Puls der Energie zu sein: 

Die Anmeldung erfolgt gemäß meiner Daten­schutz­er­klä­rung (siehe INFO).