Portaltag Kin 155 | 20. Oktober 2022

Kin 155 | Zeit für deine Vision.

Es wird nun Zeit, deine Vision zu realisieren ~ deiner Bestimmung, deinem Herzen, deiner Sehnsucht zu folgen.

Kin 155

Der letzte der 10er Reihe gibt noch mal so richtig Gas: Der Blaue Adler zeigt dir seine & deine Visionen. Es wird heute Zeit, deinen Geist nochmal so richtig zu weiten & deiner Sehnsucht zu folgen. Deine Visionen zu erkennen & sie endlich umzusetzen.

Ja, heute wird es Zeit, dir selbst zu folgen. Deinen Träumen ihre Wichtigkeit zuzugestehen. Auf dein Herz & deine Sehnsucht zu hören. Und deine Vision endlich zu realisieren.
Die Zeit des Wartens, des Abwartens, ist vorbei ~ deine Vision, deine Herzensmission, deine Sehnsucht, deine Träume, all das ist zu wichtig, als dass du es hintenanstellst. Und genau heute wirst du exactamente diesen Boost in dir vernehmen…

Wenn du dich dafür entscheidest und dich darauf einlässt, kannst du vom Blauen Adler einen intensiven Push an Klarheit bekommen. Du kannst deine Ausrichtung erkennen & sie entsprechend anpassen. Du kannst wundervolle Erkenntnisse über dein Warum bekommen ~ sowie tiefe Einblicke in deinen gesamten ursprünglichen Plan deiner Abenteuer-Reise. Ja, Verbindungen zu deiner Göttlichkeit, deiner Seele, zu anderen Ebenen deines Seins können dir wundervolle Antworten geben.

Das einzige, das du hierbei tun musst, ist: Einlassen, Zulassen, Eintauchen & Erleben. Mit offenenm Herzen, weitem Verstand & ausgedehntem Bewusstsein. #OffeneUndAusgedehnteWahrnehmung #NeuesBewusstsein

Kin 155 | Zeit, deiner Bestimmung, deiner Sehnsuch, deinem Herzen zu folgen.

STernentor Chakra | Ton 12 (Kin 155)

Das Sternentor Chakra ist das Tor zum Ursprung allen Ursprungs. Das Tor zur unerschöpflichen Quelle des Lebens. Der Ursprung, aus dem deine Göttlichkeit in Liebe entsprungen ist. Die Verbindung dorthin ist außerhalb von Raum & Zeit ~ und mit dem Verstand nicht wirklich begreifbar. Hier funktioniert ausschließlich die offene & ausgedehnte Wahrnehmung ~ der Wechsel in das Reine Bewusstsein. Ohne Einschränkungen & Limitierungen ~ sondern in unendlicher Weite. Und in unendlicher Wahrnehmung ~ mit deinem ganzen Sein. Hier brauchst du alle Facetten, Ebenen & Aspekte, um wahrzunehmen ~ um zu begreifen.
Ja, es ist so weit über all das Bekannte hinaus… und doch wirst du erkennen, dass es dir sehr vertraut ist.

Tauche einfach mal in folgende Fragen ein:

Wie wäre es, wenn du dich einfach mal darauf einlässt ~ auf die unendliche Weite? Darauf, alles Eingeschränkte loszulassen & in die unendliche Weite einzugehen? Quasi zu zerfließen & einfach Reines Bewusstsein zu sein?
Wie wäre es, wenn du in dieser Reise einfach deinen Verstand so sehr weitest, dass er keine Antworten für dich mehr finden will? Wenn du ihn so weit öffnest, dass er sich selbst auf diese Reise einlässt?

Und wenn du dich einfach mal darauf einlässt, nur wahrzunehmen? Und einfach alles fließen lässt? Einfach fließen lässt, ohne darüber nachzudenken? Ohne zu definieren? Und ohne zu bewerten?
Sondern einfach nur fließen lässt?

Fühlst du, wie sich dadurch so viel mehr Möglichkeiten in dir öffnen? Wie Antworten kommen, die du nicht zuordnen kannst? Antworten, die du nur erfühlen, erleben, wahrnehmen kannst? Jedoch nicht mit dem Verstand analysieren & sortieren?

Kannst du wahrnehmen, wie sich eine ganz besondere Weite in dir auftut? Und du so einen ganz neuen, anderen & besonderen Zugang zu Weisheit, Erleben & Erkenntnisse bekommst? Wie sich plötzlich Fäden vereinen, Teile fügen, Klarheit ergibt?

Und kannst du dies einfach für dich annehmen? Einfach annehmen, wie es ist?

Um dein Sternentor Chakra wirklich zu nutzen, brauchst du Hingabe ~ und Deep Dive. Also, sehr viel Meditation ~ Tiefgang & Weite.
Diese Verbindung zum Ursprung ~ die Verbindung außerhalb von Zeit & Raum ~ braucht ganz viel Übung: Nämlich die Hingabe an das Verständnis, was außerhalb von Zeit & Raum bedeutet. Verständnis, dass du auch ein unendliches göttliches Wesen bist. Dass du so viel mehr aus Energie & Bewusstsein bestehst, als du denkst. Oder bis jetzt gedacht hast.
Du musst erkennen, welche göttlichen Facetten du hast & wie du über deine Begrenzungen als Mensch im Hier & Jetzt hinausgehen kannst. Damit du wirklich eintauchen kannst ~ in diese Unendlichkeit weit außerhalb von Raum & Zeit. Denn der Verstand kann dir hierbei mal wirklich nicht helfen ~ und das sage ich dir als Kopfmensch & als Verfechterin des Verstandes. Hier stößt dein Verstand an seine Grenzen ~ und nur die Ausdehnung kann ihm ansatzweise begreifbar machen, was auf der anderen Seite des Sternentor Chakra liegt…

Seelenbotschaft aus der New Energy Ebene | Kin 155

Sieh hin…

Sieh hin und erblicke. Doch sieh nicht nur mit deinen Augen ~ sondern öffne dich in deinem ganzen Sein, um wahrzunehmen. Du kannst, das, was du erblicken sollst, nur mit deinem ganzen Sein erkennen. Denn nur dann erkennst du die Puzzle-Teile & ihre Verbindung. Nur dann erkennst du das GEsamtbild. Ja, dann, Darling, erkennst du das Große Ganze & deine Rolle darin. Deinen Platz. Deine Aufgabe.

So sieh hin ~ mit all deine Facetten, all deinen Blickwinkeln, all deinen Ebenen. Erblicke deine Wahrheit ~ erblicke deine Weisheit. Und erblicke deine Wahrhaftigkeit im Sein.

Ja, Darling, du bist so viel mehr, als du dir selbst eingeräumt hast. Und genau das gilt es nun zu erkennen. Anzunehmen. Zu leben.

So, sieh hin. Und erblicke die Wahrheit. Über dich. Über dein Sein. Und über deinen Weg…

Und wenn du deine Wahrheit kennst, dann lebe sie. Lebe danach. Und sei dieses göttliche Wesen in diesem Leben. Dann erfülle deine Bestimmung. Ja, folge deinen Visionen & realisiere sie. Denn deswegen bist du hier. Im Hier & Jetzt.
Deswegen darfst du heute deine Augen öffnen & alles erblicken…

Sieh hin. Erblicke. Es ist deine Bestimmung, zu erkennen…

Meine Empfehlung:

Stille Meditation, Schatten-Arbeit, Bewusstseins-Arbeit, High Intense Body Work  ~ tiefes Eintauchen ist heute angesagt, wenn du wirklich deine Visionen umsetzen willst. Es geht, wie in den letzten 9 Portaltagen immer um dich. Um deine Erinnerung, um deine Weit & ums Zulassen. Ja, es geht immer darum, dass du dich selbst als jenes WEsen erkennst, dass du bist ~ also so viel mehr als „nur“ ein Mensch in einem eingeschränkten Leben. Und das, ja, das ist das Neue Bewusstsein ~ das ist der Weg in die Neue Zeit.

Und da du hier liest, bist du bereits auf diesem Weg. Wie wäre es also, wenn du dir das selbst bewusst machst? Und auch entsprechend deine nächsten Schritte setzt? Vom unbewussten Dahin-existieren mehr in Richtung aktives & bewusstes Leben?
Du hast in den letzten 9 Tagen so unglaublich viel Input erhalten, um dir wirklich begreifbar zu machen, welche Macht du tatsächlich hast ~ was alles möglich ist, wenn du deine Macht zurückholst & aktiv lebst.

Die einzige Frage, die nun bleibt: Was wirst du nun für dich tun?

Ich habe auch noch folgende Meditation für dich ~ für deine Visionen:

Wie immer gilt bei mir: Nimm dir mit, was für dich stimmig & brauchbar ist!

Warenkorb
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner