Portaltage Juli 2021

Por­t­al­ta­ge Juli 2021

Auch in diesem Monat lasse ich dich liebend gerne an meiner Wahr­neh­mung der Energien der Por­t­al­ta­ge teilhaben.

Im Juli 2021 haben wir 5 wun­der­vol­le Por­t­al­ta­ge.
Du bekommst, wie immer, die aktuelle Tages-Energie sowie eine See­len­bot­schaft zu jedem der einzelnen Por­t­al­ta­ge­plus den Link zu einer tief­grei­fen­den Meditation.

Also, bleib dran & lass dich über­ra­schen… es wird, wie immer, wundervoll! 

Bist du bereit, die Energien zu nutzen?

Dann tauche ein…in die Por­t­al­ta­ge Juli 2021!

KIN 203

Erinnere dich

Erinnere dich an deinen Ursprung, an deine Macht, an deine Schöp­fer­kraft. Lass die Schleier der Illusion von dir gleiten. Öffne deine Grenzen… um wahr­haf­tig zu sehen & dich zu erinnern. Blicke nach innen in deine Tiefe… um zu erkennen, was immer schon da war. Um all deine Facetten anzu­neh­men ~ damit du sie in dir har­mo­nisch vereinst. ~ Denn nur dieser Weg durch die Tiefen deines Seins, das Annehmen deiner intui­ti­ven Weisheit & das Sprengen deiner inneren Grenzen führt dich zu der Trans­for­ma­ti­on, die du möchtest ~ Sie führt dich ganz einfach zu dir selbst.

So höre heute auf deine Intuition, auf deine innere Stimme, die dich voller Liebe führen kann, wenn du dich auf sie einlässt. Tauche heute ganz tief ein… und lausche. Damit du dich erinnern kannst, an all das, was du eigent­lich schon immer wusstest.

Erinnere dich an deinen Ursprung. Erinnere dich an das, was du wirklich willst. Was du brauchst & wer du bist & sein willst. Und nimm diesen Weg an. Nimm dich selbst an.
Erkenne dich selbst & nimm dich an!

Es ist die achtsame Selbst­re­fle­xi­on, die dir dich auf den Weg bringen kann & dir all das bringen kann, das du dir in deinem Leben wünschst: Gelas­sen­heit, Harmonie, Ver­bun­den­heit, Lebens­fül­le, Ver­wirk­li­chung, Liebe, Freude… 

Darauf solltest du dich einfach einlassen. Die Energie heute lädt dich ein, zu reflek­tie­ren & dich zu erinnern!

Erinnere dich

Zurück zu deinem Ursprung… deinem wahren Ursprung. Den du vergessen hast. 

Doch er ist da. Dein Ursprung… und deine Ver­bin­dung zu ihm & zu deiner wahren Essenz. Zu deinem wahren Sein. Alles ist da. Immer schon. Auch wenn du es für eine Zeit lang vergessen hast. 

So erinnere dich. Erinnere dich an deinen Ursprung. Tauche einfach ein in dein Inneres, in dein wahres Sein. In deine Energie & nimm wahr. Nimm wahr, was du dazu fühlst. Was du in dir ~ ganz tief in dir ~ verborgen findest. Tauche so tief wie möglich. Tauche so tief wie möglich in dein Inneres. Denn dort wirst du ihn finden… deinen Ursprung. Und die Ver­bin­dung zu ihm.

Dort wirst du die Erin­ne­rung aufleben lassen. Und dann wirst du deine ganze Macht, Kraft, Schöp­fer­kraft her­vor­ho­len. Und dein Leben nach deinen Bedürf­nis­sen gestalten. Weil du begreifst, dass du allein die Schöp­fer­kraft bist! 

Darum erinnere dich heute an deinen Ursprung! Und nimm wahr, was sich in dir verborgen hält. Was du vergessen hast.
Es ist Zeit! Zeit für dich, dich zu erinnern!

So tauche ein. Tauche ganz tief ein. Und lass dich von dir selbst den Weg zu deinem Ursprung zeigen…

Denn du warst schon immer & wirst immer sein: Die wahre Schöp­fer­kraft ~ so voller Kraft & Stärke… so voller Magie & Zauber… so voller Liebe & Freude… die wun­der­vol­le Energie, die einfach alles schafft!

Voller gren­zen­lo­ser Liebe & aus unend­li­cher Weite,
deine Seele

Kin 210

Verstand & Herz

Geist & Liebe… Verstand & Herz… beides ist notwendig, um dich zu der Person zu ent­wi­ckeln, die du tat­säch­lich bist. Du benötigst beides, um dein wahres Selbst zu leben. Im Grunde alle Facetten gemeinsam ~ denn nur die Balance all deiner Facetten (& die Liebe zu ihnen) macht dich ganz & wahrhaftig.

Doch die heutige Energie weist dich auf die Balance aus Herz & Verstand hin. Auf die Ver­bin­dung der beiden. Auch wenn sie oft als gegen­sätz­lich bezeich­net sind, sind auch sie nur einander ergän­zen­de Facetten. Facetten, die nur in Kom­bi­na­ti­on ihre wahre Kraft & ihr ganzes Potential (dein ganzes Potential) zeigen & ver­wirk­li­chen können.

Die Liebe in deinem Herzen gestaltet deine Träume & führt sie in deine Realität. Der Geist hilft dir dabei, alles nötige dafür auch tat­säch­lich umzusetzen.

Nutze die heutige Energie, um dich von dem alten starren Denken, dass die beiden gegen­sätz­lich wären, zu ver­ab­schie­den. Reinige dein Herz & deinen Verstand & stelle die Ver­bin­dung der beiden wieder her. So, dass die Energie zwischen ihnen wieder ein­wand­frei fließen kann. Finde deine eigene Mitte, deine eigene Balance zwischen den beiden. Lass die Energie einfach fließen… und du findest nicht nur einen wun­der­vol­len Zugang zu deinem Herzen, sondern auch zum Wissen deines Geistes. 

Und wenn du dich noch ein bisschen tiefer auf die Beziehung zu den beiden einlässt, findest du noch viel mehr: deine eigene ulti­ma­ti­ve Freiheit mit all ihren wun­der­vol­len & magischen Möglichkeiten!

Die heutige Energie lädt dich genau dazu ein! So tauche ein in das heutige Erlebnis & vereine dein wun­der­vol­les Herz mit deinem groß­ar­ti­gen Geist! Denn die beiden gehören einfach zusammen!
Und erlebe die Wunder dieser Ver­bun­den­heit in all deiner wahr­haf­ti­gen Freiheit deines wahren Selbst!

Lerne, in Freiheit zu lieben

Lerne, dein Herz zu öffnen. Und lerne, deinen Geist zu öffnen. 

Erst, wenn du sämtliche Grenzen in dir erkennst & sie nieder reißt… erst dann wirst du wahr­haf­tig zur Schöp­fer­kraft. Und dann wirst du merken, wie viel du tat­säch­lich selbst gestalten, wirken & kreieren kannst.

Wenn du aufhörst, deinen inneren Beschrän­kun­gen zu glauben. Wenn du aufhörst, deinen inneren Grenzen als fix zu bezeich­nen. Dann, ja dann, mein Herz, mein wun­der­vol­ler Diamant, dann wirst du deine wahre Macht & deine Freiheit tat­säch­lich annehmen können.

Es liegt an dir. Ja, du kannst dies nicht an andere abtreten. Oder von anderen erwarten, dass sie dir deine Grenzen entfernen, deine Beschrän­kun­gen aufheben & alles für deine Freiheit öffnen.… Es sind deine eigenen inneren Wände, Grenzen… und nur du selbst kannst sie hinter dir lassen.

Es geht in deinem Leben immer um DICH! Denke daran! Du bist sowohl der Schlüssel als auch das Schloss. Du bist die Schöp­fer­kraft & du kannst dir dein Leben so gestalten, wie du möchtest. Wenn du bereit bist, dich von deiner Ein­ker­ke­rung zu befreien… dich von deiner ein­engen­den Struktur zu lösen.

Wenn du deinen inneren Raum ~ dein Herz, deinen Geist, dein Bewusst­sein ~ öffnest. Öffnest für die unend­li­che Weite deines ursprüng­li­chen Seins. Und du dein wahres Selbst ans Steuer lässt.

Darum öffne dich den unend­li­chen Mög­lich­kei­ten… Lass alles in dir & in deinem Leben möglich werden. Denke & fühle über deine Grenzen hinaus. 

Und erlebe diese wun­der­vol­le Freiheit deines wahren Selbst!

Voller gren­zen­lo­ser Liebe & aus unend­li­cher Weite,
deine Seele

Kin 211

Flow & Verwirklichung

Ver­wirk­li­che dein wahres Selbst. Erkenne deine Poten­tia­le in der Tiefe & hole sie hervor. Probiere die spie­le­ri­sche Leich­tig­keit aus, um deine Realität zu gestalten. Werde heute aktiv. Gehe den nächsten Schritt. Fließe mit der heutigen Energie mit… und nimm deine Erkennt­nis von gestern (dein Ver­bun­den­heit von Herz & Verstand) heute mit.

Fluss ist leicht. Geh mit dem Flow & es wird leichter sein für dich. Sieh es spie­le­risch. Sieh es als inter­es­san­tes Spiel. Nicht verbissen. Nicht so eng­stir­nig. Weite dein Bewusst­sein. Weite deine Grenzen. Erkenne das Spielfeld & spiele leicht­fü­ßig mit. Im Flow! 

Die heutige Energie lädt dich ein, mehr mit Leich­tig­keit & Spiel zu arbeiten: Lass deine Gefühle fließen. Verbinde dich mit ihnen. Nimm sie wahr & an. Vertrau ihnen.

Viel­leicht solltest du heute auch einen Blick auf dein inneres Kind werfen ~ dich mit ihm beschäf­ti­gen. Und deine Gefühle & seine Gefühle achten ~ fließen lassen. Um zu heilen. Und um zu lernen: Die Freude & Leich­tig­keit des Kindseins wieder aufleben zu lassen. Dich zu erinnern: Das Leben ist schön! Das Leben ist Liebe, Empfangen, Lachen, Ein­falls­reich­tum, Behut­sam­keit, Empfinden, Nach­hal­tig­keit, Auf­merk­sam­keit… und noch so viel mehr!

Tauche in die heutige Energie ein & ver­wirk­li­che die Leich­tig­keit in dir! Kümmere dich aktiv darum & fließe ganz bewusst!
Aktiviere dein Vertrauen in den Fluss… ins Sein… ins Leben… in dich!

Fließe heute weiter…

Nach den Grenzen loslassen heißt es für dich: Komm ins Vertrauen… komm in den Flow. Denn ohne Grenzen, ohne Beschrän­kun­gen kann deine Energie so viel besser, unge­hin­dert, inten­si­ver fließen!

Komm in den Flow. Fließe mit der Strömung ~ mit der Strömung deiner eigenen Energie. Und du wirst merken, wie viel leichter es ist…

Wenn du aufhörst, dich selbst zu beschrän­ken, wenn du auf deinen inneren Zustand ~ auf deine Bedürf­nis­se, deine Seele, dein Herz ~ hörst, dann kannst du in deinen Fluss ein­tau­chen. Und mit­flie­ßen. Die Energie für dich positiv nutzen… Um weiter zu kommen. Und nicht dagegen anzukämpfen…

Fließe mit deiner Energie. Lass sich so dein ganzes Potential entfalten. Lass deine Bestim­mung wahr werden. Und lass deine Macht & Schöp­fer­kraft aktiv werden.

Denn du bist die wich­tigs­te Person in deinem Leben. Denk dir: Wenn bei dir alles leicht wird… ~ Wenn alles gut läuft… ~ Und wenn du glücklich & zufrieden bist… Wie wirst du dann im Umgang mit deinem Umfeld sein? Wie viel mehr Liebe, Frieden & Energie kannst du dann deinen Mit­men­schen entgegenbringen?

Ja, du kannst immer nur das geben, was du selbst hast… Darum nimm dich wichtig… Und fließe mit deiner Energie…

Verbinde dich mit dem Flow deiner Energie. Nütze sie, um in diese Richtung zu fließen. Deine Energie weiß ganz genau, wohin sie zu fließen hat… Darum tauche ein & fließe mit…

Ohne Grenzen, ohne Beschrän­kun­gen ~ sondern in unend­li­cher Weite & wun­der­vol­ler Freiheit deiner groß­ar­ti­gen Energie!

Voller gren­zen­lo­ser Liebe & aus unend­li­cher Weite,
deine Seele

Kin 218

Verbundenheit ist Vollkommenheit

Die Dualität ist nicht entweder-oder sondern sowohl-als-auch. Erkenne, dass die Dualität keine Trennung ist, sondern die Ver­bun­den­heit. Die Voll­kom­men­heit in der Ver­bun­den­heit ist der Schlüssel zu deiner Weisheit. Erkenne das an. 

Wenn du die Trennung über­win­dest & deine Ver­bun­den­heit aner­kennst, wirst du zu deiner wahren Stärke geführt. Du findest zum Kern deiner inneren Weisheit. Du findest somit auch zu deiner Wahrheit, deiner Erkennt­nis, deiner ulti­ma­ti­ven Wahrnehmung.

Nutze hierfür auch die Spie­ge­lun­gen im Außen. Sie dienen dir als Wegweiser, als Indi­ka­to­ren ~ sie zeigen dir die Bereiche, in denen du noch getrennt bist & agierst. 

Die heutige Energie lädt dich ein, dein Umfeld genauer zu betrach­ten ~ dich selbst im Zusam­men­hand zu reflek­tie­ren & so zu erkennen, was du zu tun hast, um dein wahres Selbst zu leben. Du trägst die Ver­ant­wor­tung für dich & dein Leben. Erkenne deine Rolle, deine Macht, deine Position im Großen Ganzen ~ und werde ent­spre­chend aktiv.

Bedenke: Nur durch achtsame Selbst­re­fle­xi­on & der daraus gewon­ne­nen Selbst­er­kennt­nis, kannst du dich selbst wei­ter­ent­wi­ckeln & erfolg­reich den nächsten Schritt auf deinem wun­der­vol­len Weg gehen.

Und deine gesamte Ver­bun­den­heit ~ mit dir selbst, deiner Energie, deinen Facetten etc. ~ ist der Schlüssel zu deinem Erfolg! 

Ganz werden

Geh raus aus der Trennung ~ hinein in die Ver­bun­den­heit. Nur gemeinsam mit allen Facetten, mit allen Bereichen, mit Sowohl-Als-Auch wirst du ganz. Und nur wenn du ganz bist, wenn du deine Ver­bun­den­heit mit dir, mit der Erde, mit dem Leben,… mit allem Sein, wahr­haf­tig lebst, wirst du erkennen, wie mächtig du bist.

Erhebe dich über das Getrennt-sein. Werde ganz. Ganz & gar & vollkommen! 

Nicht im Menschen-Sinne. Oh nein! Im uni­ver­sel­len Sinne. Werde ganz & voll­kom­men. Akzep­tie­re alle Seiten, alle Facetten. Nimm alles an. Auch das, was du selbst gerne von dir trennen möchtest. 

Auch das ist ein Teil von dir. Erlebe es neu. Nicht getrennt davon, sondern tauche ein. Tauche ein in die Teile, die du noch verdrängt & versteckt hast, die du nicht sehen, leben & akti­vie­ren möchtest. 

Solange du sie von dir trennst. Solange du dich von ihnen trennst, bist du nicht ganz. Bist du nicht vollkommen.

Darum verbinde dich mit ihnen. Nimm sie an. Nimm sie in dein Inneres auf ~ in deine Ver­bun­den­heit. Und werde endlich ganz!

Und du wirst sehen, erleben, spüren, wie es ist in Voll­kom­men­heit zu leben!

Voller gren­zen­lo­ser Liebe & aus unend­li­cher Weite,
deine Seele 

Kin 222

Kommunikation & Verbindung

Vereine die geistige Welt ~ die Energie mit der Materie. Lass die unter­schied­li­chen Ebenen mit­ein­an­der kom­mu­ni­zie­ren. Ver­bun­den­heit ist weiterhin wichtig. Lerne, richtig zu kom­mu­ni­zie­ren. Öffne deinen Geist & dein Bewusst­sein, um all das zu erfahren, was noch von dir getrennt ist ~ außerhalb deines Systems.

Denn auch hier gibt es vieles, das zu dir gehört. Darum lausche dem freien Geist. Und verbinde dich mit der unend­li­chen Weite der Energie… des Uni­ver­sums. Werde Teil des Großen. Ganz bewusst.

Wie innen so außen. Wie außen so innen. Bald existiert keine Getrennt­heit mehr… Sondern nur noch Verbundenheit.

Die heutige Energie lädt dich ein, Aus­drucks­stär­ke & geistige Reife zu erfahren ~ spüre dich in die gesamte Kom­mu­ni­ka­ti­on hinein. Finde deine eigene Klarheit in deiner Kom­mu­ni­ka­ti­on.
Wie kom­mu­ni­zierst du? Wie drückst du dich aus? Wie ver­bin­dest du dich? Wie selbst­be­stimmt agierst du?

Denn: Kom­mu­ni­ka­ti­on ist immer Ver­bin­dung ~ zwischen allem & jedem. Heute kannst du hier ganz aktiv werden. Die Energien werden dich unterstützen.

So lebe die Ver­bun­den­heit in der Kom­mu­ni­ka­ti­on ~ nimm dir dies als heutige Intention!

Verschmelzung

Immer mehr & mehr wirst du ver­schmel­zen. Doch ohne dich selbst zu verlieren. Nein, du wirst zu so viel mehr werden. Du wirst voll­kom­men sein.

Wenn du erkennst, wo im Universum du stehst. Wie du verbunden bist. Wie du voll­kom­men bist in deinem ganzen Sein.

Denn du bist sowohl ein Teil des großen Ganzen als auch die Gesamt­heit an sich. Wenn du das erkennst & wenn du diese Ver­bun­den­heit in deinem Sein lebst, dann bist du schon fast am Ziel deiner Bestimmung.

Dann bist du du selbst. Dann erschaffst du dir dein wun­der­vol­les Leben, wie es für dich wirklich richtig & wahr­haf­tig ist ~ magisch.

Darum lerne, mit allem zu kom­mu­ni­zie­ren. Mit der Unend­lich­keit, der Magie, der Energie, dem Leben, dem Sein, dem Gestalten, dem Fließen, dem Spiegel, etc.

Kommunikation ist Verbindung. Verbindung ist Kommunikation. 

Nutze das. Und werde wahr­haf­tig vollkommen!

Voller gren­zen­lo­ser Liebe & aus unend­li­cher Weite,
deine Seele 

Portaltage Juli 2021 | Verbundenheit

Das sind die Portaltage Juli 2021!

Ich hoffe, du kannst einiges davon für dich & deine Wei­ter­ent­wick­lung ~ für deine Ent­fal­tung & Selbst­ver­wirk­li­chung ~ mitnehmen!

Du weißt ja inzwi­schen, wenn du noch mehr Medi­ta­tio­nen möchtest, dann schau doch mal auf meinen Youtube-Kanal:

Wenn du immer wieder neue Medi­ta­tio­nen von mir möchtest, dann abonniere einfach meinen Kanal. Ich werde immer wieder neue Medi­ta­tio­nen für dich aufnehmen & online stellen!

Alles Liebe, Daniela

Hier habe ich die brandaktuelle Time-line für dich: 

Alle Beiträge über die Portaltage gibt es Hier: