Selbstverwirklichung als Neues Normal

Selbstverwirklichung als Neues Normal ~ was bedeutet das?

Selbstverwirklichung wird in der Neuen Zeit vollkommen normal sein ~ sogar mehr noch, sie wird unablässig sein. Wieso eigentlich?

Fangen wir von vorne an… Nein, keine Sorge, so lange hole ich nicht aus… 😉

Ich werde auf eine sehr simple Darstellung der Bedürfnisse zurückgreifen, um dich dann mit meiner Perspektive & meinen Erkenntnissen der Neuen Zeit & der New Energy bekannt zu machen:

Bedürfnishierarchie nach Maslow

Du hast sicher das eine oder andere Mal schon was von der Maslow’schen Bedürfnispyramide gelesen ~ dies ist eine Art Hierarche der Bedürfnisse des Menschen. Sehr vereinfacht dargestellt in Form einer Pyramide ~ mit der Auflistung der Wichtigkeit & Wertigkeit der Bedürfnisse (verknüpft auch mit der Motivation diese zu erfüllen natürlich). Maslow unterteilte die menschlichen Bedürfnisse in 5 Stufen, die aufeinander aufbauen ~ erst, wenn die jeweils untere Stufe erfüllt ist/wird, kommt das nächste Bedürfnis zum Tragen. Erst dann wird das nächste Bedürfnis wichtig für den Menschen & er bekommt die entsprechende Motivation, um es zu erfüllen. Dies mal ganz grob zusammengefasst…

Die unterste Ebene beschreibt die Physiologischen Bedürfnisse: Dies sind die existenziellen Bedürfnisse, auch körperlichen ~ jene, die der Mensch zum Überleben braucht. Wie Sauerstoff, Essen & Trinken.

Danach kommen die Sicherheits-Bedürfnisse ~ Schutz, Stabilität & Sicherheit genauso wie Gesundheit. Wie wichtig dir diese Bedürfnisse sind, konntest du in den letzten 2 Jahren sehr gut an dir wahrnehmen.

Stufe/Ebene 3 sind die Sozialen Bedürfnisse: Kommunikation, Gesellschaft, Annahme in der Community, Teil von etwas zu sein, Beziehung, Liebe…

Die 4. Ebene/Stufe sind die Individual-Bedürfnisse ~ jene Bedürfnisse, wie Macht, Anerkennung, Prestige, Wertschätzung, Erfolg, Freiheit, Unabhängigkeit…

Und dann folgt die 5. und letzte Stufe/Ebene: die Selbstverwirklichung. Talente, Potentiale, Kreativität ausleben ~ das Leben gestalten & ihm einen Sinn geben.

Erst, wenn die Bedürfnisse der unteren 4 Ebenen erfüllt sind (dabei reichen ca. 70%), strebt der Mensch nach Selbstverwirklichung.

Selbstverwirklichung ~ Bedürfnisse Pyramide

Nun, wenn wir dies so in unserem Leben anschauen, ganz so strikt nach Pyramide läuft es natürlich nicht ab ~ es ist doch etwas dynamischer, bewegter, ineinander greifend. Und es hängt auch sehr von der Persönlichkeitsentwicklung des jeweiligen Menschen ab, wie sehr die einzelnen Bedürfnis-Ebenen in den Vordergrund treten. Je mehr sich der Mensch nämlich entfaltet & entwickelt, umso eher treten die unteren Bedürfnisse in den Hintergrund & die oberen nach vorn…

Das heißt, je mehr Entfaltung & Entwicklung du betrieben hast, umso eher willst du dich selbst verwirklichen & umso mehr verknüpfst du die Ebenen miteinander…

Es ist also ein sehr starres Beispiel ~ und es soll dir nur als kleinen Erkenntnis-Leitfaden dienen. Ganz einfach, weil sie so ziemlich jedem irgendwie bekannt ist. Und weil es die einfachste Form ist, die Bedürfnisse darzustellen…

Denn jetzt kommt der Clou der Neuen Zeit.

Die Selbstverwirklichung wird nicht mehr auf Ebene 5 stehen & erst interessant werden, wenn die unteren Bedürfnisse erfüllt werden ~ ganz im Gegenteil: Ohne Selbstverwirklichung wirst du die unteren Bedürfnisse nicht mehr stillen können.

Lass dir das bitte auf der Zunge zergehen:

Ohne Selbstverwirklichung kannst du deine Bedürfnisse nicht ausreichend erfüllen.

Wow! Was sagst du jetzt?
Und ist dir jetzt auch klar, warum Selbstverwirklichung zum Neuen Normal wird?
Natürlich ist es das!

Für mich war das schon länger klar ~ was glaubst du, warum ich dies seit Jahren vorantreibe? Und ja, gerade in den letzten 2 Jahren, in denen sich die Mehrheit der Menschen auf die Bedürfnisse der Ebenen 2 & 3 gekümmert haben ~ Sicherheit, Gesundheit, Stabilität sowie Soziale Gemeinschaft, Teil von etwas zu sein, Annahme in der Community etc.

Weil mit klar war, dass ich nur mit meiner Selbstverwirklichung auch tatsächlich in der Lage bin, jene Bedürfnisse überhaupt zu erfüllen. Denn die Zeit verändert sich ~ massiv, intensiv, und überhaupt gigantisch.

Ohne zu wissen, wer du bist & wer du sein willst, kannst du dich doch gar nicht wirklich bewusst auf deine Bedürfnisse einlassen. Denn dafür musst du dich kennen. Du musst deine wahrhaftigen Bedürfnisse kennen.

Beispiel 1

Nehmen wir als Beispiel SICHERHEIT her. Ein großes Thema aktuell. Denn wirklich sicher fühlen wir uns nicht. Nicht nur deswegen, weil die alten Strukturen zerbröckeln, sondern weil auch überall Angst & Panik geschürt wird. Weil die Menschen gegenseitg aufgehetzt werden. Weil wir momentan keinen Halt, keine Stabilität haben.

Und das werden wir momentan auch einfach nicht im Außen bekommen. Zu Zeiten von Maslow & auch noch vor einigen Jahren, hatten wir unsere Routinen, Muster, Regeln mit denen wir gelebt haben. Die uns Sicherheit im Außen gegeben haben ~ und ja, ich sehe dies trotzdem nur als Illusion. Aber es war so, es hat uns eine Art von Sicherheit & auch Kontrolle gegeben. Es hat ja auch funktioniert.

Und jetzt? Was haben wir jetzt? Chaos. Unsicherheit. Fragen.

Also, wie kannst du dir das Bedürfnis SICHERHEIT nun erfüllen?

Indem du dir selbst die Sicherheit gibst, die du brauchst. Und was das für dich ist, wie dies aussieht & wie du das anstellen kannst ~ all das findest du nur in deiner Selbstverwirklichung.

In deiner persönlichen Art & Weise deine Stärken zu finden & diese für deine Sicherheit einzusetzen.

Ich zB habe meine Hingabe gefunden, die mir in allen Situationen das Selbstvertrauen gibt, in Sicherheit zu sein. Ich gebe mir meine Sicherheit. Jeden Tag. Ich bin sicher.
Weil ich einfach ich selbst bin, weil ich meine ganzen Fähigkeiten, Talente, Gaben, Skills kenne & darauf vertraue. Weil ich mir selbst vertraue. Und weil ich den Energien vertraue ~ dass dieser Wandel, so intensiv & heftig er auch sein mag, das Wundervolle hervorbringen wird. Die Neue Zeit. Eine so viel bessere & schönere Zeit ~ eine High Vibe Zeit. Voller genialer Energie & einer wahrhaftigen ehrlichen Gemeinschaft.

Ich gebe mir selbst die Sicherheit, die ich brauche. Ich erfülle mir dieses Bedürfnis ~ durch meine Selbstverwirklichung.

Und genau aus diesem Grund ist Selbstverwirklichung Teil jedes einzelnen Bedürfnisses. Genau deswegen ist Selbstverwirklichung unerlässlich. Und wird das Neue Normal sein.

Beispiel 2: Soziale Bedürfnisse

Ja, von der Gemeinschaft (Gruppe, Freunde, Familie etc.) angenommen zu werden, ist ein großes Bedürfnis. Doch auch dies hat sich gewandelt ~ während früher genau deswegen Rollen angenommen wurden, bestimmte Masken, Eigenschaften etc. zugelegt wurden, ist es heute mehr denn je so, dass der Mensch um seinetwillen gemocht werden will. Keine Masken, Rollen oder Spielchen. Sondern echte Gemeinschaft ~ als ER/SIE selbst Teil der Gemeinschaft zu sein. Echt. Wahrhaftig. Authentisch.

Der Wunsch, Du selbst zu sein & dafür in der Community akzeptiert & geliebt zu sein, das ist das heutige Soziale Bedürfnis. Und eben nicht, dich entsprechend anpassen zu müssen, um dabei zu sein. Sondern echt zu sein. Du selbst zu sein. So angenommen zu werden, wie du bist.

Das hat sich immens gewandelt ~ und auch hier: Du kannst dies ohne Selbstverwirklichung nicht erreichen.

Mit der Selbstverwirklichung gehst du deinen Weg ~ in deine Freiheit, Individualität & Besonderheit. Und dafür anerkannt zu werden ~ das ist das Bedürfnis, das du eben nur mit Selbstverwirklichung erfüllen kannst. Wenn du DU SELBST bist.

Selbstverwirklichung NEU

Auch ohne der Maslow’schen Aufstellung ist erkennbar, dass du deine Bedürfnisse in der heutigen Zeit auf ganz besondere Art & Weise kennen lernen & erfüllen musst. In einer Zeit, in der Social Distancing an der Tagesordnug war & sich die Unsicherheit breit macht. Wir müssen umdenken. Das hat uns die Zeit gezeigt.

Wir müssen mehr Wert auf uns selbst legen & das heißt nun mal, der Selbstverwirklichung die Bedeutung geben, die sie grundsätzlich schon hat ~ bei jenen Menschen, die bereits auf einem sehr weitem Entfaltungs- & Entwicklungs-Weg sind.

Ich habe es selbst bei meinen Soul-Clients bemerkt: Jene, die sich schon länger mit sich selbst & ihrer Entwicklung beschäftigen ~ für die ist die Selbstverwirklichung bereits Alltag. Sie nutzen sie bereits für die Erfüllung ihrer Bedürfnisse. Und sie sind damit weitaus erfolgreicher als jene, die eben nicht auf diesem Weg sind.

Das Neue Bewusstsein, von dem ich auch immer schreibe, ist ein wesentlicher Zug im Leben ~ im Sein. Damit erkennst du, was genau jetzt für dich Sinn macht. Was du brauchst. Was du willst. Wie du es erreichen kannst.

Wenn du dieses Bewusstsein nicht hast, dann bleibst du in der Vergangenheit hängen & versuchst, deine Bedürfnisse laut Maslow zu erfüllen ~ und wirst dies aber nicht schaffen. Denn du wirst unbefriedigt sein ~ weil du deine Bedürfnisse & ihre Erfüllung verkennst. Weil du zu starr nach einem Modell „arbeitest“, das so nicht mehr stimmt. Das einfach nicht mehr die Realität widergibt. Daher NEUES BEWUSSTSEIN & Selbstverwirklichung als Neues Normal.

An dieser Stelle kommt meine Empfehlung:
Wachse, entwickle dich weiter & entfalte dich. Verwirkliche dein Selbst ~ du brauchst es! Jetzt, um über diese intensive Zeit zu kommen & in Zukunft, um in der Neuen Zeit zu leben.

Wie immer gilt: nimm dir mit, was für dich stimmig & brauchbar ist!

Wenn du so richtig tief tauchen willst & deine Selbstverwirklichung vorantreiben möchtest ~ um die Zeit des Wandels einfach besser zu durchlaufen; um rascher in die Neue Zeit zu gelangen; um DU SELBST zu sein & deine Bedürfnisse so richtig erüllen zu können ~ dann schau in mein SOUL & SELF STUDIO, da habe ich geniale Programme, Trainings & Tools für dich!

Alles Liebe, Daniela

PS.: Wenn du mehr Basics über Bedürfnisse erfahren möchtest, dann lies unbedingt diesen Artikel: