Spiritualität ~ das große Missverständnis

Hartnäckig hält sich dieses riesengroße Missverständnis. Und so viele sind dann voll enttäuscht ~ von sich & der Spiritualität, wenn sich diese illusorische Vorstellung nicht bewahrheitet…

Und trotzdem hält sich diese falsche Vorstellung so hartnäckig. Immer noch. V.a. wenn noch dazu das Wort hochschwingend verwendet wird…

Wovon ich hier schreibe?

Davon, dass du, wenn du Spiritualität lebst & hoch schwingst, keine Probleme mehr hast. Quasi ständig freudestrahlend herumhüpfst & auf Wolke 7 schwebst.

Das ist schlichtweg BULLSHIT.

Spiritualität & Hohe Schwingung

Gelebte Spiritualität & v.a. das Hochschwingen heißt eben nicht, dass immer alles tutto paletti ist. Denn Spiritualität ist so viel mehr als hochschwingen & glücklich sein.

Spiritualität ist das volle Ausleben deines gesamten Seins ~ deine menschliche & deine göttliche Seite zu vereinen. Dich selbst als Ganzes zu erkennen & zu leben ~ im Moment, im Sein & im Großen Ganzen.

Spiritualität ist die geniale Verbindung von Spirit & Körper ~ von allen Ebenen & Facetten. Sie ist das Erkennen des Wesentlichen. Das Eintauchen in die wundervolle soulful Weisheit.

Ja, Spiritualität ist das ganzheitliche Leben ~ mit all seinen Überraschungen, Abenteuern & Geschenken. Das ist Spiritualität in Wahrheit. Ja, in meiner Wahrheit, mag sein.

Aber eines ist gewiss: Nur mehr dümmlich grinsend & von Liebe schwärmend herumtänzeln & von Problemen nichts mehr wissen wollen, ist Spiritualität ganz sicher nicht. 😉

Denn genau das lässt sich nicht mit dem Mensch-Sein vereinbaren. Du hast als Mensch eine Bestimmung. Und dazu gehören deine Lektionen ~ deine Aufgaben, Herausforderungen & Probleme. Damit du hinschaust, damit du erkennst & damit du lernst. Ganz genau, damit du weiterwächst ~ über dich & deine Limits hinauswächst. Damit du dich weiterentwickelst.

Denn Leben heißt Entwicklung ~ Leben heißt Vorwärtskommen. Und das ist deine Bestimmung. Das ist deine Aufgabe in deinem Leben.

Also, wenn du nicht mehr wächst & dich nicht mehr entwickelst, weil du ja nur mehr Liebe empfindest & keine Motivation für Veränderung hast, dann erfüllst du deine Bestimmung nicht. Dann erfüllst du deinen Seelenplan nicht.

Was aber hochschwingende Spiritualität wirklich ist:

Dich einlassen auf alles, was dir das Leben bietet ~ das, was du als gut/positiv bewertest & auch das, was du als Herausforderungen & Probleme (und daher meist als negativ) bewertest. Alles als Chance zu sehen. Alles als Möglichkeit zu interpretieren ~ für Wachstum, Veränderung & für deine geniale Entwicklung. Für deine Bestimmung.

Spiritualität heißt, dich auf alles einlassen ~ und daraus zu lernen. Zu wachsen.

Und ja, auch wenn du hoch schwingst ~ in genialen & euphorischen Zuständen schwingst ~ kommen dir Probleme & Herausforderungen unter. Ebenso wie tiefe Gefühle, wie Angst, Wut & auch Verzweiflung. Weil diese Gefühle für uns Menschen wichtig sind.

In der hochschwingenden Spiritualität bewertest du deine Gefühle anders ~ das ist dann der eigentliche Erfolg der gelebten Spiritualität & der Hohen Frequenz. Du erlebst deine Gefühle im Einklang mit allem ~ du bewertest auch Angst & Wut positiv. Weil du ganz genau weißt, wie wichtig jedes einzelne Gefühl ist. Weil du ganz genau weißt, dass du als Mensch mit deinem Körper so gebaut wurdest, diese Gefühle zu leben, auszudrücken. Und eben nicht zu unterdrücken & zu verdrängen.

Je mehr du wahrhaftig lebst ~ auslebst & erlebst ~, umso spiritueller & hochschwingender bist du.

Bei der Hohen Schwingung & der wahrhaftigen Spiritualität geht es darum, dass du ALLES LEBST. Dich selbst, dein Leben, dein Sein ~ alles, was dir mitgegeben wurde. Alles, was in dir steckt…

Es geht darum, die Perspektiven zu wechseln ~ dein Bewusstsein zu öffnen & zu weiten… bewusster zu leben, wahrzunehmen, zu agieren. Ja, es geht darum, MEHR von allem zu sein.
MEHR im Sinne von: Raus aus den Begrenzungen & Limits. Über dich hinauswachsen ~ über das, was du dir antrainiert hast. Loszulassen, was nicht zu dir & deiner Wahrhaftigkeit gehört. Anzunehmen, was sehr wohl dazu gehört. Erkenntnis. Verständnis. Wertschätzung.
Es geht dabei um dein Mensch-Sein mit all deinen Gefühlen & Skills ~ mit all deinen wundervollen Facetten (Body, Mind, Ego etc.) ~ und um deine göttliche Essenz & die dazugehörige Magie & Macht. Beides vereint in deinem Da-Sein ~ jetzt. Hier. Auf der Erde.

Und es geht darum, zu lernen. Die echte soulful Weisheit zu finden ~ und ja, auch die zu leben.

Das ist wahre Spiritualität. Das ist echtes hohes Schwingen.

Das perfekte Tool für Spiritualität & Hohe Schwingung?

Shadow Work, natürlich!

Hier entlang:

Into the Dark | Basic ~ Spiritualität & Hohe Schwingung ~ Shadow Work ~ Schatten Arbeit
IRising Phönix | Online Training ~ Spiritualität & Hohe Schwingung ~ Shadow Work ~ Schatten Arbeit