Sternentor Chakra | Quick Start

Aktiviere  &  booste dein Sternentor Chakra mit diesen wundervollen, simplen Tipps.

Ich zeige dir ein paar tolle Übungen, die du ganz einfach in deinen Alltag integrieren kannst. Simpel, aber effektiv.

Damit du dein Sternentor Chakra ganz einfach aktivieren & stärken kannst.

Sternentor Chakra

Das Sternentor Chakra ist die direkte Verbindung zur Unendlichkeit des Universums und zum Quell (dem absoluten Ursprung). Denn hier bist du Eins mit allem was war, was ist und was sein wird und du bist, wer du immer warst, wer du bist und immer sein wirst. Hier fällt die lineare Zeit irgendwie weg…
Und hier ist deine höhere Verbindung zu deiner Seelenheimat ~ deinem Ursprung.

Auch hier ist die Wahrnehmung mit dem kleinlichen Verstand einfach nicht mehr möglich ~ du kannst es nur fühlen, spüren, erleben, aber nicht mehr „normal“ verstehen. Ab hier geht es nämlich tatsächlich in die Unendlichkeit ~ zum Ursprung allen Seins, dorthin, wo keine lineare Zeit existiert, wo Vergangenheit, Gegenwart & Zukunft eins ist. Genau da, wo lineares Denken nicht mehr funktioniert.

Also, je schräger & querer du bereits denken kannst, umso eher kannst du dies verstehen… ?

Du kannst diese wundervolle, unendliche Weite in dir spüren. Die Ausdehnung dorthin. Und dass du dort mit dem Ursprung verbunden bist. Es ist ein sehr erhebendes Gefühl ~ anfangs sehr unwirklich. Und mit dem rationalen Verstand nicht wirklich begreifbar. Aber ab da ist der Verstand tatsächlich nur mehr Nebensache…?

Achtung, es wird noch schräger:

Denn das Sternentor Chakra befindet sich bei mir ca. 1 m über meinem Kopf ~ und gleichzeitig 1 m unter meinen Füßen. Ha, ja, ganz genau: es ist gleichzeitig an 2 Stellen. Auch das habe ich erst vor einigen Monaten so wahrgenommen. Du weißt schon, Balance usw. ? Es ist aber tatsächlich dasselbe Chakra ~ da in diesem Chakra Raum & Zeit aufhören zu existieren. Also, dieses Chakra ist nicht nur ein außerkörperliches Chakra sondern auch außerhalb von Raum & Zeit. Und bevor du einen Knoten in deinem Verstand bekommst, lass ich das einfach so stehen.

Du wirst es begreifen, wenn du dein Sternentor Chakra aktiviert & gestärkt hast. Du wirst es fühlen & erleben.

VORTEILE des aktiven & starken Sternentor Chakras

Ursprung | göttliches Bewusstsein | Alles ist eins

Wenn dein Sternentor aktiv & stark ist, dann bist du mit dem Ursprung verbunden. Du fühlst diese Kraft, dass du nicht allein bist, dass du eins bist mit allem und dass du sowohl Teil des göttlichen großen Ganzen bist als auch selbst die Gesamtheit: Du bist alles! Es ist die Erweiterung des Empfindens, das du mit aktivem Seelenstern hast. Denn ab hier geht es darüber hinaus. Du bist nämlich tatsächlich eins ~ mit dir, mit allem & und zwar zu jeder Zeit, da Zeit dort nicht mehr existiert.

Damit hast du Zugriff auf das göttliche Bewusstsein. Von hier aus gibt es keine Grenzen mehr… du bist direkt in der Unendlichkeit. Verbunden mit allem Wissen, allem Sein, allem Wirken, allem…

Es ist ein wundervolles Gefühl von unendlicher Freiheit & bedingungslosem Vertrauen. Magisch. Erhebend. Unendlich weit & groß.

Von hier aus hast du Zugriff auf alles Wissen, das überhaupt existiert. Auf alle Erfahrungen ~ nicht nur deine eigenen. Und auf alle Antworten…

Du fühlst diese wundervolle Größe & die Verbundenheit mit deinem Ursprung. Du weißt, wo du herkommst ~ wo dein Seelenursprung ist. Und du „verstehst“ die komplexen Zusammenhänge des Seins ~ wie alles miteinander verwoben ist.

Quick Start | Sternentor Chakra

Auch hier gilt, du brauchst eine gängige Chakren-Praxis, damit du mit deinem Sternentor tatsächlich richtig gut arbeiten kannst & all das Großartige davon erleben kannst.
Folgende Übungen können dich dabei unterstützen:

#1 | Meditation

Ach, tatsächlich? Wirst du gerade denken… ? Ja, genau. Meditieren. Meditieren. Und nochmal meditieren.

Sorry für die Eintönigkeit, aber dies ist der einzige Weg, der zu deinem aktiven Sternentor führt. Wie du meditierst, ist deine Sache. Finde hierbei deine ganz eigene Art & Weise. Und deine persönliche routinierte Praxis.

Hier erfährst du mehr über das Super-Wunder-Tool:

#2 | 8~Minuten~Meditation

Gönn dir einfach zwischendurch diese Meditation, um dein Sternentor Chakra zu aktivieren & zu boosten:

Diese Meditation habe ich im Zusammenhang mit den Zentrumstagen empfangen. Eine wundervolle, energiegeladene Aktivierung!

#3 | Ausdehnungs-Übung

Eigentlich ist auch das eine Art von Meditation (ach, nee…nicht doch ?).

Komm zur Ruhe & stell dir einfach vor, wie du dein ganzes Bewusstsein ausdehnst… zuerst erkennst du deine Grenzen. Diese lässt du hinter dir… und du dehnst dein Bewusstsein immer mehr & mehr aus. Über dich. Über deinen Wohnort ~ die Erde ~ das Universum. Lass dein Bewusstsein wirklich bis ins Universum wachsen ~ sich ausdehnen… Geh es schrittweise an, so wie es sich für dich stimmig anfühlt. Du musst nicht beim ersten Mal gleich die Größe des Universums erreichen.

Spiel ein bisschen mit der Vorstellung…

Seelenbotschaft | Sternentor Chakra

Ich bin die Weite ~ ich bin die Größe. Ich bin die Unendlichkeit. Ohne Raum & ohne Zeit. Ich bin einfach. Jetzt. Und immer.

Hier verschwimmen die Strukturen. Und alles wird eins. Alles wird groß ~ und gleichzeitig klein. Alles ist ~ gleichzeitig. Abstrakt. Mit deinem Geiste kaum zu verstehen. Doch du wirst es fühlen, spüren… wenn du diesen Punkt erreicht hast. Wenn du diese Energie erreicht hast. Dann bist du eins ~ jetzt. Alles. Gleichzeitig. Allwissend. Doch nicht mit dem Verstand, sondern mit deinem ganzen Sein. Ganz & gar. Ohne wenn & aber. Ganz einfach ALL-WISSEND-SEIN.

Erstrebe diesen Zustand am Ende… am Ende deiner Reise. Erhasche nur jetzt ein paar Einblicke & lebe dein Leben mit diesen kleinen Glitzerpartikeln aus diesem All-Wissend-Sein. Bestreue dein Leben damit. Nutze diesen kleinen Einblick jetzt. Und erreiche den Endzustand erst, wenn du deine Reise abschließen möchtest.

Denn dieser Zustand ist auch das Tor zu deiner Heimreise ~ zum Ursprung zurück. Wenn du dein Mensch-Sein hinter dir lässt…

Wie immer gilt:

Nimm dir mit, was für dich stimmig & brauchbar ist!

Alles Liebe, Daniela

Mein ganzes Wissen über die 12 Chakren erfährst du hier:

12 Chakren | Sakral Chakra Beitrag

Für noch mehr Meditationen abonniere doch einfach meinen Youtube-Kanal!

Magische Rauhnächte

Lust auf 12 Nächte voller Magie?

Eintauchen in die Rauhnächte ~ in ihre Themen... und so durch Selbstreflexion & Meditation das große Potential des kommenden Jahres magisch zu entfalten?

Dann sei dabei beim Magischen Rauhnächte Workshop ~ zum Eintauchen, Entfalten & Gestalten!